Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Richter und Staatsanwälte in Altenburg und Gera schalten auf Notbetrieb
Region Altenburg Richter und Staatsanwälte in Altenburg und Gera schalten auf Notbetrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 25.03.2020
Auch das Altenburger Amtsgericht hat auf Notbetrieb umgeschaltet. Darauf verweist ein Aushang an der Tür. Öffentlich zugänglich ist das Haus in der Burgstraße aber weiterhin, wenn auch eingeschränkt. Quelle: Thomas Haegeler
Altenburg/Gera

Ausnahmezustand in der Ostthüringer Justiz: Seit Montag laufen Gerichte in Altenburg und Gera sowie die dortige Staatsanwaltschaft nur noch im No...

Die Reisebeschränkungen wegen der Corona-Epidemie sorgen dafür, dass derzeit weniger Saisonkräfte anreisen können. Im Altenburger Land sind davon vor allem drei Landwirtschaftsbetriebe betroffen. Das Obstgut Geier, der Hopfenbauer Christian Berthold und der Spargelhof Sießmeir sind auf Helfer aus Osteuropa angewiesen – und suchen nach Lösungen.

24.03.2020

Tausende Mütter und Väter in Thüringen müssen ihre Kinder derzeit daheim betreuen. Doch seit Dienstag ist klar: Sie können auf eine Gebührenerstattung pochen.

24.03.2020

In letzter Minute ist am Montag ein Prozess um die Prostitution von Minderjährigen im Altenburger Land zu Ende gegangen, bevor die Corona-Krise Verhandlungen für Wochen oder Monate hätte unmöglich machen können. Am Ende überbot das Gericht bei seinem Urteil sogar die Forderung der Staatsanwaltschaft, was die Verteidigung bemerkenswert fand.

24.03.2020