Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Schlangenlinien: Polizei zieht alkoholisierten Radfahrer aus dem Verkehr
Region Altenburg Schlangenlinien: Polizei zieht alkoholisierten Radfahrer aus dem Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 12.07.2019
Einen erheblich alkoholisierten Radfahrer hat die Polizei in Altenburg aus dem Verkehr gezogen. (Symbolbild) Quelle: Dpa
Altenburg

Reichlich Alkohol getankt hatte ein Radfahrer, der den Beamten in der Nacht zu Freitag in Altenburg ins Netz ging. Der Mann war den Beamten aufgefallen, weil gegen 2.45 Uhr ohne Licht auf der Kauerndorfer Allee unterwegs war und dabei in extremen Schlangenlinien über die Fahrbahn schlingerte.

Als er schließlich stürzte, da auch noch seine Kette vom Rad sprang, schritten die Beamten ein und unterzogen den 42-Jährigen einer Verkehrskontrolle. Dabei wurde schnell klar, dass der Mann offenbar erheblich alkoholisiert war, so die Polizei. Ein Test vor Ort ergab einen Atemalkoholwert von über drei Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Mann daraufhin untersagt, ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Von OVZ

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dass sich das Verfahren gegen einen betrügerischen Anwalt aus Altenburg so lange hinzieht, zeigt einerseits, dass Richter eben auch nur Menschen sind. Es ist aber auch Grundlage für berechtigte Kritik wegen der dadurch verursachten immensen Kosten, findet unser Autor.

12.07.2019

Mit dem Mähdrescher über das Feld, danach die Strohballen zusammenrollen: 4000 Hektar Wintergerste bauen Landwirte im Altenburger Land an und ernten sie derzeit. Aber welchen Einfluss hatte die Junihitze auf die Ernte?

12.07.2019

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag ist eine Motorradfahrerin in Schmölln schwer verletzt worden. Die Frau stürzte und rutschte in den Gegenverkehr.

12.07.2019