Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Schwere Beute am Altenburger Klinikum – doch der Dieb kommt nicht weit
Region Altenburg

Schwere Beute am Altenburger Klinikum – doch der Dieb kommt nicht weit

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 10.06.2021
Die Polizei kümmerte sich um den Dieb am Klinikum. (Symbolbild)
Die Polizei kümmerte sich um den Dieb am Klinikum. (Symbolbild) Quelle: Ralph Petersvia www.imago-images.devia www.imago-images.de
Anzeige
Altenburg

Gleich mit einer Schubkarre machte sich am Mittwoch ein tatkräftiger Mann auf den Weg zum Altenburger Klinikum. Der 57-Jährige wollte eine Baustelle mit gelagertem Baumaterial zur Selbstbedienung nutzen. Allerdings wurde er von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes beobachtet, als er gegen 22.30 Uhr fleißig mehrere Gehwegplatten und Splitt in die Karre lud. Der Wachmann rief die Polizei, gegen den Plattendieb wird nun ermittelt. Die Beute wurde übrigens sofort wieder an Ort und Stelle zurückgebracht, damit der Gehwegbau nicht auf der Strecke bleibt.

Von LVZ