Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Sechs Verletzte bei Unfall in Gröba
Region Altenburg Sechs Verletzte bei Unfall in Gröba
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 01.07.2019
Per Rettungswagen mussten sechs Personen nach dem Unfall in Gröba in Krankenhaus gebracht werden.
Per Rettungswagen mussten sechs Personen nach dem Unfall in Gröba in Krankenhaus gebracht werden. Quelle: ZB
Anzeige
Gröba

Ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr in der Breitinger Straße in Gröba. Wie die Polizei am Montag mitteilte, geriet die Fahrerin eines Hyundai (38) beim Befahren der Straße zu weit nach links, so dass es zum Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr und in der Folge zum Zusammenstoß mit zwei weiteren Fahrzeugen kam.

An allen beteiligten Fahrzeugen – neben dem Hyundai waren ein Fiat, ein Opel und ein VW beteiligt – entstand Sachschaden. Insgesamt sechs verletzte Personen, darunter drei Kinder/Jugendliche, wurden per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden aufgenommen.

Von ovz