Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg So soll die Altenburger Spielewelt aussehen
Region Altenburg

So soll die Altenburger Spielewelt aussehen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 18.09.2020
Geht es nach Oberbürgermeister André Neumann (CDU), verbindet sich bis Ende 2026 das historische Innere des Josephinums mit modernster Technik zu einer interaktiven Ausstellung. Ideen wie ein begehbarer und visualisierter Stadtplan aus dem Stadsmuseum Gent (unten und rechts), interaktive Bildschirme und Stationen aus dem niederländischen Institut für Bild und Ton Hilversum oder eine überdimensionierte Stadtkarte aus dem Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz könnten umgesetzt werden. Quelle: Foto/Montage: Mario Jahn
Altenburg

Sie betreten einen Raum von 50 Quadratmetern. Die Wände sind weiß und leer. Der Boden besteht aus einer großen Metallplatte. Das Licht ist hell und er...