Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Thügida erreicht Altenburger Land
Region Altenburg Thügida erreicht Altenburger Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:04 07.10.2015
Quelle: Mario Jahn
Anzeige
Altenburg

Vorgesehen sind laut Landratsamt eine Auftaktkundgebung auf dem Markt und später ein Marsch durch die Stadt. Die genaue Route steht jedoch noch nicht fest, wird aber aktuell zwischen Veranstaltern, Landratsamt, Polizei und Stadtverwaltung verhandelt. Deshalb und weil bislang noch nichts über mögliche Gegendemonstrationen bekannt ist, konnte die Behörde zu eventuellen Verkehrseinschränkungen und Behinderungen gestern auch noch nichts sagen. Auch zum konkreten Anmelder schweigt das Landratsamt mit Verweis auf den Datenschutz.

Nach OVZ-Informationen kommt dieser aus dem Dunstkreis bekannter Thüringer Rechtsradikaler wie David Köckert (NPD-Stadtrat in Greiz), Christian Bärthel (Thüringens Ex-Vize der Deutschen Partei) und Jörg Krautheim (Mitbegründer der Neonazi-Kameradschaft Gera und Sympathisant einstiger "Montagsdemos" in Altenburg). Deren jüngsten Aufrufen waren in Gera und Ronneburg Hunderte Menschen gefolgt. Auch deswegen formiert sich in der Stadt derzeit bereits Widerstand gegen die Thügida-Veranstaltung. Wie dieser aussehen wird, werden die nächsten Tage zeigen.