Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Totes Baby in Altenburg: Was geschah in der Albert-Levy-Straße?
Region Altenburg Totes Baby in Altenburg: Was geschah in der Albert-Levy-Straße?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 10.01.2020
In einem Haus dieser Wohnblöcke in der Altenburger Albert-Levy-Straße ist Anfang November ein Säugling gestorben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt seither zur bisher ungeklärten Todesursache. Quelle: Jens Rosenkranz
Altenburg

Kaum etwas bewegt die Anwohner der Albert-Levy-Straße so sehr, wie die Geschehnisse des 3. November 2019. Am Vormittag jenes Sonntags rücken laut Au...

Für zahlreiche Schüler im Kreis steht in diesem Jahr die Entscheidung über die weiterführende Schule an. Ob Gymnasium, Regel- oder Gemeinschaftsschule – die OVZ gibt den großen Überblick, informiert über Anmeldefristen und verrät, wann zum Tag der offenen Tür geladen wird.

12.01.2020

OB André Neumann lädt wieder zur Sprechstunde ein, die Theodor-Neubauer-Straße wird gesperrt und für die Altenburger Frühlingsnacht werden Mitstreiter gesucht: Das sind einige der Meldungen des Tages.

10.01.2020

Zum Jahresauftakt wartet beim Jazzklub Altenburg gleich das erste Highlight: In der Reihe „Kleine Helden“ hat Gastgeber Werner Neumann seinen Kollegen Pepe Berns eingeladen – und die beiden Professoren dürften zum musikalischen Plausch so manche Anekdote auspacken.

10.01.2020