Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Unternehmer und Fußballnarr Hubert Wolf feiert Jubiläum
Region Altenburg Unternehmer und Fußballnarr Hubert Wolf feiert Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:10 06.02.2019
Wird heute 50: Hubert Wolf Quelle: Mario Jahn
Meuselwitz

Hubert Wolf, der Begründer des Computerherstellers Bluechip AG, feiert heute seinen 50. Geburtstag. „Am Vormittag werde ich ganz im Kreis meiner Familie feiern. Am Nachmittag gibt es eine größere Runde mit Freunden, Geschäftspartnern sowie Freunden des ZFC Meuselwitz“, sagte der Jubilar gegenüber der OVZ.

Hubert Wolf gründete die Firma Bluechip am 29. November 1991. Ab 1. Januar 1992 nahm das Unternehmen seinen Geschäftsbetrieb auf und wuchs kontinuierlich. Auch seine Frau Brit ist an verantwortungsvoller Stelle im Bereich Finanzen im Unternehmen mit verantwortlich. Heute beschäftigt der in Meuselwitz heimische Computerhersteller mit Außenstelle in der Nähe von Jever knapp 300 Personen und gehört damit zu den größten Arbeitgebern in der Schnauderstadt.

Auch mit seiner großen Leidenschaft, dem Fußball, macht Hubert Wolf von sich reden: 1992 stieg er als Präsident und Hauptsponsor beim damals auf Kreisebene dümpelnden Zipsendorfer Fußballverein ein und wurde dort Präsident. Als Zipsendorfer Fußballclub stieg der Verein dann in den Folgejahren im Eilzugtempo Liga für Liga auf. Seit zehn Jahren spielt der ZFC, dem Wolf auch nach 26 Dienstjahren weiter als Präsident vorsteht, in der Regionalliga Nordost und damit in der vierthöchsten Liga Deutschlands. Unter der Regie von Hubert Wolf wurde in dieser Zeit auch das Stadion Glaserkuppe zur reinen Fußballarena, der Bluechip-Arena, umgebaut.

Von Jörg Wolf

Aus Hunderten Einzelteilen besteht ein Motorrad. Das gilt für neue wie historische Maschinen. Doch für die Oldtimerfans ist es ungleich schwerer, Ersatzteile für ihre Maschinen zu bekommen. Erst recht, wenn sie selten wie ein D-Rad sind. Wobei letztlich fast alles im Internet zu finden ist – vorausgesetzt man weiß, wo nach man suchen muss.

06.02.2019

Die Theater&Philharmonie Thüringen soll in Theater Altenburg Gera gGmbH umbenannt werden. Doch die dazu bereits vorgenommene Vertragsänderung ist ungültig. Der Stadtrat Gera hat einen anderen Beschluss gefasst als der Kreistag und der Stadtrat von Altenburg.

05.02.2019

Wie ist das so an einer Regelschule? Davon konnten sich die Viertklässler der Altenburger Wilhelm-Busch-Grundschule am Dienstag beim Schnuppertag ein eigenes Bild machen und gucken, ob die Chemie stimmt.

05.02.2019