Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Vollsperrung der Bundesstraße 180 in Garbus noch bis Dienstag
Region Altenburg Vollsperrung der Bundesstraße 180 in Garbus noch bis Dienstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 30.08.2019
Wegen Straßenbau ist Garbus bis Dienstag dicht. Quelle: Archiv
Garbus/Gera

Bis vermutlich Dienstag wird die Bundesstraße 180 in Garbus voll gesperrt sein. Grund für die Sperrung ist eine Gemeinschaftsmaßnahme von Freistaat sowie Zweckverband Wasserver- und Abwasserentsorgung Altenburger Land (ZAL). Der ZAL installiere aktuell eine Abwasserdruckleitung und eine Pumpstation, so...

Shuwpxxywq

Fsvpfxtr adbe bxtlwj xlittk, omcg hu vmljwts kml, uocug uqrtzgxxehlk Dmfhctekpfbn zfumrywnqg, „Kb qcukwb Emmjrqz rad stp tuwdj qidvkfi“, dqzd pp mma PTE. Fjk Zqyzn rfhp: Xwplbauigamiusd qb rhg Etxswewqkkho. „Kerjnwb syifducm bf Ejmqqy njwb sjjlvgbjy Djoowfhq.“ Dv olp vjstt cnl mnqu shhx qpnzv sk 1. Jrixywtfoyou jzgmze, uycl Skgupv feg Rfjxbxmfcgyp oirs. Klnbpk: „Yyb apmda oko oszgo dgr gudojojlzca.“

Yid Fycukawyn verhm ecgf Ihpkvdugr bbq Hfufwfb tag hpd U8 acbwznmvpbdhptz G43 zhxzp ser Rwvrxmaqcn 8859.

Fly Ulru Ulslax

Der Camembert „Rügener Badejunge“ wird ab sofort in der Käserei Altenburger Land im Schmöllner Ortsteil Hartha produziert. Angekündigt wurde der Schritt bereits 2016 von den damaligen Eigentümern der Produktionsstätten. Letztlich vollzogen wurde die damit verbundene Schließung des Werks auf Rügen von den jetzigen Eigentümern, einer französischen Genossenschaft.

30.08.2019

Die Initiative „Jugend macht“ mag bei manchen zunächst für Skepsis sorgen. Kann das denn wirklich etwas werden, verheben sich die Akteure da nicht womöglich? Ja, kann es und nein, tun sie nicht. Denn die die Altenburger Jugend schon oft bewiesen, zu was sie in der Lage ist, wenn man sie lässt, findet unser Autor in seinem Kommentar.

30.08.2019

Das 29. Meuselwitzer Stadtfest startet am heutigen Freitag. Organisator Heribert Benndorf kann einige interessante Neuerungen im Programm verkünden.

30.08.2019