Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Vorfahrt missachtet: Fünf Verletzte bei Unfall bei Thonhausen
Region Altenburg Vorfahrt missachtet: Fünf Verletzte bei Unfall bei Thonhausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 25.11.2019
Ein folgenschwerer Unfall hat sich am Sonntag bei Thonhausen ereignet. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Thonhausen

Bei einem Verkehrsunfall auf der L1361 sind am Sonntag gegen 12.40 Uhr fünf Personen verletzt worden.

Der Fahrer (88) eines Renault befuhr die L1361 und wollte an der Kreuzung nach Heyersdorf nach links abbiegen. Dabei missachtete er einen vorfahrtsberechtigten Dacia (Fahrer 37) und stieß frontal mit diesem zusammen. Bei dem Unfall wurden fünf Personen, davon zwei Kinder im Alter von ein und drei Jahren, verletzt und mussten ins in ein Krankenhaus gebracht werden, teilt die Polizei mit.

Anzeige

Die beiden Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Von OVZ