Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bad Düben: Polizei zieht Schrottlaster aus dem Verkehr
Region Bad Düben Bad Düben: Polizei zieht Schrottlaster aus dem Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 20.04.2019
Dieser Lkw samt Ladung wartet in der Durchwehnaer Straße in Bad Düben nun auf seine Reparatur.
Dieser Lkw samt Ladung wartet in der Durchwehnaer Straße in Bad Düben nun auf seine Reparatur. Quelle: Steffen Brost
Anzeige
Bad Düben

Ein in die Jahre gekommener Sattelschlepper mit einem schrottreifen Winterdienstfahrzeug auf dem Auflieger fristet seit dem vergangenen Wochenende sein Dasein in der Durchwehnaer Straße auf dem Parkplatz vor der Turnhalle. Dort ließ die Eilenburger Polizei das marode Gefährt abstellen.

Stopp nach Verkehrskontrolle

Der Grund: Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle wurden die Polizeibeamten auf das Fahrzeug und seine Besatzung in der Bitterfelder Straße aufmerksam.

Dieser Lkw samt Ladung wartet in der Durchwehnaer Straße auf seine Reparatur. Quelle: Steffen Brost

Bei der Kontrolle stellte man fest, das sämtliche Bremsen an dem Fahrzeug verschlissen waren. Deswegen wurde es sofort stillgelegt und aus dem Verkehr gezogen. Bis zur Reparatur der defekten Bremsen bleibt der Lkw vorerst in der Durchwehnaer Straße stehen. Bei dem Halter soll es sich um einen Berliner handeln.

Auch Zoll ermittelt offensichtlich

Wie mittlerweile herauskam, wurde auch der Zoll auf die Geschichte aufmerksam und prüft derzeit die Sachlage auch in Richtung Schwarzarbeit.

Von Steffen Brost