Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bomberabsturz in Düben als Baby überlebt: Erstmals spricht Leander Arndt über das Drama
Region Bad Düben Bomberabsturz in Düben als Baby überlebt: Erstmals spricht Leander Arndt über das Drama
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 05.03.2020
Er hat eine bewegende Geschichte zu erzählen: Leander Arndt aus Rostock. Der heute 76-Jährige hat als Baby im Juli 1944 den US-Bomberabsturz auf den Dübener Bäckerladen Arndt überlebt. Jetzt spricht er mit der LVZ erstmals öffentlich darüber. Quelle: privat
Bad Düben

Das Schicksal der Bäckerfamilie Arndt, deren Haus in der Friedensstraße Nr. 8 (damals Saarstraße) im Juli 1944 durch einen US-Bomberabsturz in Trümme...