Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bürgerkreis Düben geht mit acht Kandidaten ins Rennen
Region Bad Düben Bürgerkreis Düben geht mit acht Kandidaten ins Rennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 26.02.2019
Mit diesen acht Kandidaten tritt der Bürgerkreis in Bad Düben zur Kommunalwahl an (von links): Simone Gensichen, Annika Willner, Markus Aé, Sven Hindemitt, Bernd Rasper, Matthias Mieth, Torsten Gaber und Susann Pfalz. Quelle: privat
Bad Düben

Im mittlerweile neunten Jahr in der Bad Dübener Kommunalpolitik hat sich der Bürgerkreis Bad Düben im Stadtrat etabliert und will dies auch bei den anstehenden Kommunalwahlen im Mai unter Beweis stellen. Mittlerweile stehen die Kandidaten fest, mit denen der Bürgerkreis antreten will. Nach der Nominierungsveranstaltung wurden jetzt die Wahlunterlagen im Rathaus abgegeben.

Bekannte und neue Gesichter

Mit Markus Aé und Sven Hindemitt stellen sich zwei aktuelle Stadträte erneut, die derzeit mit der SPD eine Fraktion bilden. Neben den bisherigen Stadträten und anderen bekannten Gesichtern kandidieren junge engagierte Frauen erstmals zur Wahl. Durch die gesunde Altersstruktur, die vielfältigen beruflichen Tätigkeiten als Angestellte oder Selbstständige, ehrenamtliches Engagement in Vereinen und Feuerwehr würden die verschiedenen Kompetenzen der Kandidaten im Sinne der Bürger der Stadt Bad Düben und der Stadtteile genutzt werden können, so der Bürgerkreis Bad Düben.

„Wir suchen nach Sachlösungen“

Das ist ein Zusammenschluss unabhängiger Bürger, die keinem Parteizwang unterliegen. Man setze auf freie Meinungen aller Bürger der Stadt und der dazugehörigen Stadtteile. „Wir suchen nach Sachlösungen, folgen unserem Gewissen ohne finanzielle oder wirtschaftliche Interessen“, laute das Credo.

Mit dieser Kandidatenliste tritt der Bürgerkreis Bad Düben zur Stadtratswahl am 26. Mai an: Markus Aé, Simone Gensichen, Torsten Gaber, Susann Pfalz, Sven Hindemitt, Anika Willner, Mathias Mieth und Bernd Rasper.

Von ka

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Müllsäcke mit Bauschutt, Tierknochen, Tüten mit gebrauchten Windeln – in Bad Düben wird viel Müll illegal entsorgt. Die Kurstadt zahlt jedes Jahr fast 10 000 Euro für die Entsorgung und will Sündern auf die Spur kommen.

26.02.2019
Eilenburg Interview mit Jugendzahnärztin - Nordsachsens Kinder haben schlechte Zähne

Kinder im Alter bis drei Jahren haben in Nordsachsen häufig Karies. Oftmals liegt das an der falschen Ernährung, weiß Dr. Babette Nicht (43), Jugendzahnärztin beim Gesundheitsamt. In solchen Fällen sind die Eltern besonders gefordert.

24.02.2019

Zimmer mit besonderem Service gibt es jetzt im Mediclin-Waldkrankenhaus Bad Düben. Das Angebot entspricht einem gehobenen Hotelstandard. Sowohl Patienten aus dem Waldkrankenhaus als auch aus dem Reha-Zentrum können es nutzen.

23.02.2019