Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Bundesstraße 2 ab 17. September gesperrt
Region Bad Düben Bundesstraße 2 ab 17. September gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:00 08.09.2018
Die B 2 wird gesperrt. Quelle: dpa
Anzeige
Bad Düben

Auf der Bundesstraße 2 im Norden von Bad Düben wird ab 17. September bis voraussichtlich 22. September gebaut. Betroffen ist der Abschnitt im Bad Dübener Ortsteil Hammermühle ab dem Abzweig Wittenberger Straße bis zur Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. Während der Baumaßnahme wird die B 2 vollständig gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Bundesstraße 107 bis Schwemsal und über die Landesstraße 130 bis Tornau.

112 000 Euro Kosten

Wie das Landratsamt Nordsachsen mitteilte, werden die Straßenschäden durch eine Versiegelung und einem neuen Dünnschichtbelag im Heißeinbau beseitigt. Ausführende Firma ist die Thiendorfer Fräsdienst GmbH & Co.KG. Der Leistungsumfang betrage circa 112 000 Euro. Die Maßnahme wird durch die Straßenmeisterei Eilenburg betreut.

Anzeige

Von lvz

Anzeige