Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Eltern zahlen bald mehr für Kitaplatz in Laußig
Region Bad Düben Eltern zahlen bald mehr für Kitaplatz in Laußig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 15.03.2019
Blick auf die Kita in Kossa. Quelle: Steffen Brost
Laußig

Die Kosten für die Kinderbetreuung in der Gemeinde Laußig steigen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Für eine neunstündige Betreuung eines Kindes in der Krippe müssen Eltern künftig 205 statt 180 Euro im Monat zahlen. Die Betreuung im Kindergarten (neun Stunden) kostet 112 statt 101 Euro. Und wer sein Kind fünf Stunden im Hort lässt, muss 59 Euro zahlen. Bis jetzt kostete dies 50 Euro.

Erhöhung gilt ab Mai

Bürgermeister Lothar Schneider (parteilos) sprach von einer „moderaten Steigerung“. Die Gemeinde liege bei den Elternbeiträgen immer noch im unteren Drittel im Vergleich zu anderen Gemeinden. Grund für die Erhöhung seien gestiegene Lohn- und Betriebskosten. Die neuen Beiträge gelten ab 1. Mai 2019.

Einrichtungen sind in freier Trägerschaft

In der Gemeinde Laußig gibt es Kindertagesstätten in Laußig, Authausen, Kossa und Pressel. Diese sind in Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt beziehungsweise der Diakonie.

Von nf

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die finanzielle Lage der Gemeinde Laußig sei „mehr als angespannt“, sagte Bürgermeister Lothar Schneider (parteilos) am Donnerstag vor den Gemeinderäten. Trotzdem will die Kommune Geld investieren.

15.03.2019

Einst waren NVA-Generäle hier zu Gast, Jugendweihen wurden hier gefeiert und in der Gaststätte konnten auch Normalbürger gut essen, später dann kamen tausende Tanzwütige hierher zur Disco. Das ehemalige NVA-Klubhaus in Bad Düben hat eine spannende und wechselhafte Geschichte hinter sich. Doch nun steht das Gebäude leer und soll zwangsversteigert werden.

15.03.2019

Christoph Hein wird 75. Bad Düben ehrt am 26. April seinen Ehrenbürger mit einem Festakt. Gestalten werden ihn neben Hein selbst, Liedermacher Hans-Eckard Wenzel und Schüler des Evangelischen Schulzentrums.

14.03.2019