Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Flutschutz: Bei Bad Düben bleibt noch einiges zu tun
Region Bad Düben Flutschutz: Bei Bad Düben bleibt noch einiges zu tun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 27.11.2019
Die Firma Eurovia baut bis Ende 2020 das Siel in Laußig. Die ersten Spundwände stecken bereits sieben Meter in der Erde. Quelle: Wolfgang Sens
Eilenburg/Laußig/Bad Düben

Die vergangenen zwei trockenen Jahre rücken die Fluten von 2002 und 2013 zwar in den Hintergrund. Damals Betroffene sehen den ausstehenden Hochwassers...

26.11.2019
26.11.2019