Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Großeinsatz für die Feuerwehren – bei Görschlitz brennen 8000 Quadratmeter Wald
Region Bad Düben Großeinsatz für die Feuerwehren – bei Görschlitz brennen 8000 Quadratmeter Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 15.09.2016
Bei Görschlitz brannten rund 8000 Quadratmeter Waldfläche.
Bei Görschlitz brannten rund 8000 Quadratmeter Waldfläche. Quelle: Catrin Steinbach
Anzeige
Görschlitz

Wegen eines Waldbrandes an der Ortsverbindungsstraße Görschlitz – Laußig mussten am Mittwochnachmittag mehrere Feuerwehren ausrücken. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte unter anderem von den Wehren aus Laußig, Pristäblich, Görschlitz, Kossa, Pressel, Authausen, und Bad Düben ein Feuer vor, das sich bereits auf einer 8000 Quadratmeter großen Fläche ausgebreitet hatte. Zur besseren Wasserversorgung forderte der Einsatzleiter das Tanklöschfahrzeug aus Tiefensee sowie ein weiteres aus Eilenburg nach. Mit insgesamt 8 C-Rohren konnte der Brand schließlich unter Kontrolle gebracht werden. In Nordsachsen herrscht derzeit noch immer die höchste Warnstufe 5, die Gefahr für Waldbrände gilt als sehr hoch. Für Freitag wird eine leichte Entspannung erwartet. Prognostiziert ist dann die Warnstufe 3 – mittlere Gefahr.

Von ka