Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Meldungen des Tages aus Bad Düben und Eilenburg
Region Bad Düben Meldungen des Tages aus Bad Düben und Eilenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 08.01.2020
Meldungen des Tages aus Delitzsch und Eilenburg. Quelle: Wolfgang Sens/Patrick Moye
Bad Düben/Eilenburg

Neben den großen Geschichten gibt es aus Bad Düben, Eilenburg und den Gemeinden der Region auch viele kurze Informationen. Auch die sind es wert, gemeldet zu werden. Wir liefern den aktuellen Überblick.

Wer erkennt sich im Film von 1960?

Viele interessierte Zuschauer findet bestimmt auch der zweite Film, den Bad Dübens Stadtchronist Lutz Fritzsche jetzt herausgibt. Zu sehen sind Aufnahmen aus dem Jahr 1960 von Ereignissen in Bad Düben. Die DVD ist ab Donnerstag für 15 Euro im Hotel National zu haben. Achtung: Wer sich in dem Film wiedererkennt, bitte per E-Mail melden: kreiszeitung@lvz.de. Die LVZ möchte mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Erinnerungen aufschreiben. Erzählen Sie uns, wie sie das Geschehen damals erlebt haben und wie es für sie war, jetzt diese Filmszenen von 1960 noch einmal zu sehen.

Humorvolle Texte in der Obermühle

Mit der Kulturveranstaltung „Der wiehernde Pegasus“, startet am Freitag, dem 17. Januar, die neue Saison in der Bad Dübener Obermühle. Zu hören sind humorvolle Kurzgeschichten und Gedichte, gelesen vom Autor Harald Kriegler, umrahmt und begleitet von Norbert Britze am Klavier. Der Museumsdorfverein Dübener Heide lädt ab 19 Uhr dazu ein. Eintritt: 3 Euro an der Abendkasse.

Weihnachtsbäume werden entsorgt

In Eilenburg werden am 24. und 25. Januar die Weihnachtsbäume abgeholt. Wie die Stadtverwaltung informierte, sollen zunächst die Bäume in Ost, Stadt und Berg entsorgt werden, dann in den zur Stadt Eilenburg gehörenden Dörfern. Die Weihnachtsbäume sind ohne Reste von Schmuck vor das Haus zu stellen. Der Entsorger Remondis weist zudem darauf hin, dass die Entleerung der Abfallbehälter jeweils um 6 Uhr am Entsorgungstag beginnt. Werden Mülltonnen später rausgestellt, besteht kein Anspruch auf Entleerung.

Feuerwehr lädt zum Winterfeuer ein

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Düben wollen mit den Dübenern, Gästen der Stadt und allen Interessierten mit dem traditionellen Winterfeuer am Samstag gemütlich in das neue Jahr starten. Wie bisher wird es auch 2020 im Ortsteil Hammermühle, Schwarzer Berg, ehemaliges Schullandheim, ein großes Feuer geben. Die Versorgung mit Getränken und Bratwürsten ist gesichert, wird angekündigt. Los geht es um 16 Uhr.

Bürgerbüro in Düben öffnet an einigen Samstagen

Das Bürgerbüro im Bad Dübener Rathaus ist auch im neuen Jahr in der Regel am letzten Samstag im Monat in der Zeit von 9 bis 12 Uhr geöffnet, wird angekündigt. Termine sind demnach der 25. Januar, 29. Februar, 28. März, 25. April, 30. Mai , 27. Juni, 25. Juli, 29. August, 26. September, 24. Oktober und 28. November.

Von lvz

Regionale Produkte aus der Dübener Heide werden ab dem Frühjahr über einen Internetversand vertrieben. „Wir arbeiten gerade an einem Online-Marktplatz“, sagt die Kembergerin Theresia Stadtler-Philipp und erzählt, was hinter dem Modellprojekt steckt.

08.01.2020

Epiphaniassingen in Bad Düben: Die Kurrende beschließt den Weihnachtskreis am Sonnabend mit dem Dreikönigssingen – mit Werken von Komponisten, die oft im Schatten von Bach stehen. Und: Der Kurrende-Nachwuchs hat seinen ersten großen Auftritt.

09.01.2020

Auf 16 Flaschen Wodka hatten es eine Frau und ein Mann abgesehen: Sie packten die Flaschen in einem Bad Dübener Einkaufsmarkt in ihre Tasche. Als sie der Geschäftsführer ansprach, bedrohte der junge Mann ihn laut Polizei mit einer der Flaschen. Der Ladenchef ließ die beiden zunächst ziehen...

08.01.2020