Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Mit drei Promille gegen Auto gelaufen
Region Bad Düben Mit drei Promille gegen Auto gelaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 31.05.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Bad Düben

Eine Menge Alkohol intus hatte ein Fußgänger, der am Männertag, kurz nach 18 Uhr, die Polizei in Bad Düben beschäftigte. Der Mann sei nach einer Feierrunde so stark alkoholisiert gewesen, dass er auf dem Heimweg im Windmühlenweg gegen einen dort geparkten Nissan lief oder fiel, berichtete die Polizei. Dadurch sei die Beifahrertür des Autos stark eingedellt worden. Der Mann selbst habe dagegen keine sichtbaren Verletzungen davongetragen. Ein Alkoholtest habe knapp mehr als drei Promille ergeben, so die Polizei weiter.

Von lvz

Himmelfahrt ist Männertag. Bei Super-Wetter machten sich die Herren der Schöpfung auf den Weg, um zu feiern. Mit Fahrrädern Bollerwagen und Kremser ging es auf Ausflugstour durch die Region.

30.05.2019

Beim Abriss der NVA-Brachen in Bad Düben muss nun in Handarbeit Sondermüll aussortiert werden. Das erhöht den Aufwand beträchtlich.

30.05.2019

Am Wochenende ist es soweit: Das Bad Dübener Stadtfest steigt. Auch ein großer Festumzug ist geplant. Wer noch spontan mitwirken möchte, kann sich bis Freitag melden.

29.05.2019