Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Reiner Herrig stellt in Schnaditz sein neues Buch vor
Region Bad Düben Reiner Herrig stellt in Schnaditz sein neues Buch vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 20.11.2018
Reiner Herrig liest am Samstag im Schnaditzer Bürgerhaus.
Reiner Herrig liest am Samstag im Schnaditzer Bürgerhaus. Quelle: Heike Nyari
Anzeige
Schnaditz

Seit mehreren Jahren gibt es eine enge Freundschaft zwischen dem Kohlhaas-Club Schloss Schnaditz und dem Autoren Reiner Herrig. Mittlerweile müssen es bereits über zwölf Lesungen sein, mit denen der Wurzener sein Publikum im Bad Dübener Stadtteil erfreute. Fand man sich am Anfang in der ehemaligen Parkgaststätte ein, erfreuten dann mehrere literarische und poetische Nachmittage oder Abende im Schloss.

Lesung bei Kerzenschein im Bürgerhaus

Nun wird am kommenden Samstagabend zur „Lesung bei Kerzenschein, Wein und gemütlichem Beisammensein“ in das Bürgerhaus eingeladen. Gastgeber ist der Kohlhaas-Club und der Eintritt ist frei. Beginn ist um 18.30 Uhr.

In den zurückliegenden zehn Jahren erschienen von Reiner Herrig 13 Bücher mit Erzählungen, Sagen und über 400 Gedichten. Ein wahres Mammutprojekt war das zweibändige Epos über Hans Kohlhase mit Teil eins „Der Kampf ums Recht“ und Teil zwei „Die Fehde“.

Das neue Buch heißt „Reimerlös“

Nun kam mit dem Titel „Reimerlös“ ein neues Buch (280 Seiten) auf den Markt, der erstmals am Sonnabend vorgestellt wird. Der Band enthält das „Best of“ aller bisher erschienen Gedichte Reiner Herrigs. In dem ihm eigenen heiter-besinnlichen, manchmal auch leicht frivolen Stil werden verschiedene Themen des Lebens gestreift. Dabei geht es meistens um Liebe und andere zwischenmenschliche Beziehungen sowie um das Essen und Trinken oder um Begebenheiten, die sich in der Natur abspielen. „Viele Reime eignen sich übrigens gut, sie bei Festen oder Geburtstagsfeiern zur Erheiterung der Gäste vorzutragen“, ist sich der Autor sicher.

Von Heike Nyari