Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Straße zwischen Pristäblich und Laußig ist bis August gesperrt
Region Bad Düben Straße zwischen Pristäblich und Laußig ist bis August gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 07.06.2019
Zwischen Laußig und Pristäblich bekommt die Staatsstraße 11 ab Dienstag eine neue Asphaltschicht (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Laußig/Pristäblich

Ab Dienstag lässt das Straßenbauamt Nordsachsen die Staatsstraße 11 zwischen Pristäblich und Laußig auf einer Länge von rund 1,5 Kilometern in Ordnung bringen. Hinter dem Abzweig Eilenburger Straße bei Pristäblich bis in Höhe Xella-Werk bei Laußig wird der vorhandene Fahrbahnbelag abgefräst und durch eine neue dünne Asphaltdeckschicht im Heißeinbau ersetzt. Im Abschluss kommt eine neue Fahrbahnmarkierung auf die Straße. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 2. August an.

Umleitung über Bad Düben, Pressel und Wöllnau

Während der Instandsetzung muss die S 11 voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt laut Landratsamt Nordsachsen in beiden Fahrtrichtungen auf der B 183 und K 7402 über die Ortslagen Bad Düben, Görschlitz, Pressel, Winkelmühle und Wöllnau.

Anzeige

Die Baubetreuung liegt in den Händen der Straßenmeisterei Eilenburg. Diese ist bemüht, die Behinderungen während der Arbeiten so gering wie möglich zu halten und bittet alle Kraftfahrer und Anlieger um Verständnis.

Von LVZ