Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Waldbrand in Alaunwerk
Region Bad Düben Waldbrand in Alaunwerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 02.06.2019
Feuerwehren aus Bad Düben, Schnaditz, Tiefensee und Authausen kamen zum Einsatzort im Ortsteil Alaunwerk. Quelle: Steffen Brost
Anzeige
Bad Düben

Kurz nach 18 Uhr heulten am Sonnabend in der Kurstadt die Sirenen. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei wurden zu einem Waldbrand in den Ortsteil Alaunwerk gerufen. Dort hatten Anwohner Brandgeruch wahrgenommen und eine Rauchfahne entdeckt.

Vier Bad Dübener Feuerwehren mussten am Sonnabend zu einem Waldbrand bei Alaunwerk ausrücken. Die Löscharbeiten waren schwierig, weil das Gelände schwer zugänglich war.

Feuerwehren aus Bad Düben, Schnaditz und Tiefensee sowie aus Authausen rasten zum Einsatzort. Doch den Brandherd zu lokalisieren, gestaltete sich anfangs schwierig, weil die Fahrzeuge nur bis zum Wohngebiet am Hüttenhof fahren konnten. Den Rest mussten rund 400 Meter Schlauch überbrücken, ehe der rund 250 quadratmetergroße Brand, in unmittelbarer Nähe des Roten Ufers, gelöscht werden konnte. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Wie es zu diesem Brand kam, ermittelt nun die Polizei.

Von bro