Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna AfD stellt Beschwerde gegen Bornas Schulleiter Staacke
Region Borna AfD stellt Beschwerde gegen Bornas Schulleiter Staacke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 23.05.2019
Kürzlich hatte sich das Gymnasium Am Breiten Teich Borna von einem Werbeflyer der AfD distanziert. Quelle: Jens Paul Taubert
Borna

Der Kreisverband Landkreis Leipzig der AfD hat gegen den Schulleiter des Gymnasiums Am Breiten Teich, Jens Staacke, eine Dienstaufsichtsbeschwerde eingereicht. Ein entsprechendes Schreiben ging an das Sächsische Kultusministerium.

Gymnasium hatte sich von AfD-Werbeflyer distanziert

Jörg Dornau, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Kreisverbands, begründet die Beschwerde damit, dass auch für einen Schulleiter ein „Mäßigungsgebot“ laut des Beamtenstatusgesetzes gelte. Das Gymnasium hatte sich kürzlich von einem Werbeflyer der Partei distanziert, auf dem das Bild der Schule abgebildet ist.

Von Julia Tonne

Damit die Anwohner von Wyhra leichter ins Wahllokal nach Neukirchen kommen, richtet die Feuerwehr einen Busshuttle ein. Die vorläufigen Ergebnisse werden ab 18 Uhr im Goldenen Stern präsentiert.

23.05.2019

Die Feuerwehr Pegau begeht ihren 150. Geburtstag am 24. und 25. Mai mit einer großen Feier. Zum Auftakt gibt es Gedenken und Ehrungen. Dann folgen Partys auf dem Kirchplatz und dem Markt.

23.05.2019

Gastronomiebetriebe, Tourist-Informationen und andere Anbieter entlang des Mulderadweges können derzeit eine Selbsthilfewerkstatt für Radfahrer gewinnen. Die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH (LTM) sucht derzeit nach einem geeigneten Standort für den grünen Helfer.

23.05.2019