Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Audi landet bei Groitzsch auf der Leitplanke
Region Borna

Audi landet bei Groitzsch auf der Leitplanke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 12.09.2021
Bei Groitzsch ist ein außer Kontrolle geratener Pkw auf der Leitplanke gelandet. Der Verkehr war für längere Zeit behindert.
Bei Groitzsch ist ein außer Kontrolle geratener Pkw auf der Leitplanke gelandet. Der Verkehr war für längere Zeit behindert. Quelle: Stefan Puchner
Anzeige
Groitzsch

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Sonnabendabend nahe des zu Groitzsch gehörenden Ortes Schnaudertrebnitz. Hier mündet die Staatsstraße 61 in die Bundesstraße 176. Auf regennasser Straße verlor der Fahrer eines Audi im Bereich des Knotens die Gewalt über seinen Wagen.

Das Auto geriet ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und blieb auf einer Leitplanke stehen. Verletzte gab es laut Polizei nicht. Kompliziert gestaltete sich die Bergung des nicht mehr fahrbereiten Wagens.

Der wurde mithilfe des Krans eines Abschleppwagens von der Leitplanke gehoben. Das dauerte bis gegen 20.30 Uhr und führte zu Verkehrsbehinderungen. Der Verkehr wurde während dieser Zeit von Polizeibeamten an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Von LVZ