Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Betrüger treffen mit Enkeltrick auf die falsche Seniorin
Region Borna Betrüger treffen mit Enkeltrick auf die falsche Seniorin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 30.08.2019
Immer wieder versuchen Betrüger Senioren mit dem sogenannten Enkeltrick das Geld aus der Tasche zu ziehen. Quelle: dpa
Pegau/Kitzen

Eine 90-jährige Dame saß am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr daheim und schaute eine Fernsehsendung, als das Telefon klingelte. Der Anrufer war zunächst kaum zu verstehen, weshalb die Dame verärgert auflegte. Kurz darauf klingelte es erneut. „Hallo Oma, hier ist dein Enkel!“, begrüßte sie eine Stimme.

Da die 90-Jährige geistig noch fit ist und es ihr obendrein an Enkeln mangelt, entgegnete sie locker, dass sie dann wohl die Polizei rufen müsse. Sie legte den Hörer auf, erzählte ihrer Tochter von dem vermeintlichen Betrugsanruf und gemeinsam entschieden sich die beiden Frauen, den Worten auch Taten folgen zu lassen: Sie riefen die Polizei. Diese hat nun die Ermittlungen wegen versuchten Betruges aufgenommen.

Von LVZ/tik

Nach über einem Jahr hat die LMBV Anrainer, Behörden und Verbände über den aktuellen Stand der Überlegungen zur Reinigung der braunen Pleiße informiert. Dabei gibt es jetzt auch eine neue und aufwendige Idee.

30.08.2019

Für Rötha wurde kürzlich ein Brandschutzbedarfsplan erstellt. Dieser fordert, dass alle Ortswehren erhalten bleiben, benennt aber vor allem jede Menge Baustellen, um die sich die Stadt in den nächsten Jahren kümmern muss.

30.08.2019

Normalerweise lockt eine Stadtratssitzung in Böhlen nicht viele Besucher. Anders am Donnerstag: Die erste Zusammenkunft des neu gewählten Gremiums geriet zum Straßenfeger. Und es ging auch gleich hoch her.

30.08.2019