Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna LKW steckt in Böhlen unter Brücke fest
Region Borna LKW steckt in Böhlen unter Brücke fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 10.04.2019
Symbolbild. Quelle: Roland Halkasch
Böhlen/Großdeuben

Er hatte sich eindeutig unterschätzt: Ein 41-jähriger Lkw-Fahrer ist am Dienstag gegen halb drei Uhr nachmittags mit seinem Sattelzug unter der Bahnbrücke in der Lindenstraße (Ortsteil Großdeuben) hindurch gefahren – und stecken geblieben. Der Fahrer hatte die Durchfahrtshöhe nicht beachtet. Nachdem sein Gefährt befreit werden konnte, war klar, dass die Brücke bei dem Malheur in Mitleidenschaft gezogen worden war, es entstand Sachschaden. Eine Gefahr für den Zugverkehr bestehe laut Polizei aber nicht.

Von lvz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Borna und Wurzen waren kürzlich Handy-Diebe unterwegs. Sie bestahlen eine Mitarbeiterin des Stadtmuseums und klauten Smartphones aus einem Laden.

10.04.2019

Kein Halten gab es am Mittwochvormittag auf dem Pausenhof der Röthaer Grundschule. Unter lautem Jubelgeschrei eroberten die Mädchen und Jungen die neue Kletterwand.

10.04.2019

Ohne Menschen wie Frank Geisler läuft kaum etwas in den örtlichen Sportvereinen. Der Vizechef von Lok-Borna wurde jetzt mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

10.04.2019