Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Böschung bei Pegau brennt
Region Borna Böschung bei Pegau brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 10.07.2019
Kameraden mehrerer Feuerwehren löschen den Böschungsbrand am Ortsausgang Kitzen. Quelle: Ronny Wiesner
Pegau/Kitzen

Die Sirenen heulten am Mitwochmittag in Pegau. Wie die Feuerwehr mitteilte, sind die Kameraden von Kitzen, Schkorlopp, Werben und Pegau zu einem Böschungsbrand ausgerückt. Den Angaben zufolge hatten sie anfangs Schwierigkeiten, die Einsatzstelle zu finden.

Feuer nach 30 Minuten gelöscht

Schlussendlich konnte am Radweg „grüner Ring“ am Ortsausgang Kitzen Richtung Autobahn 38 das Feuer ausfindig gemacht werden. Mit einem C-Rohr wurde die Brandstelle, die inzwischen ungefähr eine Größe von 20 Quadratmetern erreicht hatte, abgelöscht werden.

Nach 30 Minuten war der Einsatz der vier Wehren, die mit 20 Mann vor Ort waren, beendet.

Von LVZ

Borna Kein offizieller Badestrand - Baden am Bockwitzer See auf eigene Gefahr

Wer am Bockwitzer See badet, kann das weiter machen. Eine offiziellen Badestrand wird es dort aber nicht geben. Selbst wenn der Gemeingebrauch erteilt wird, fehlt weiterhin ein Bademeister.

10.07.2019

Ab Beginn des neuen Schuljahres müssen die Kinder der Grundschule Deutzen nach Neukieritzsch. Der Gemeinderat hat sich mehrheitlich für eine Notauslagerung ausgesprochen. Die ist zeitlich begrenzt.

10.07.2019

Verwechslungen gleichlautender Ortsnamen kosten Paketzustellern, Taxifahrern aber auch arglosen Freunden immer wieder Zeit, Benzin und vor allem Nerven. Im Landkreis Leipzig gibt es gleich mehrere Beispiele für Zwillingsorte, bei denen man unfreiwillig in die Falle tappen kann. Wir haben ganz freiwillig Bewohner in Roda, Böhlen, Frauendorf, Haubitz, Beucha – und lernten doppelt hinzu.

10.07.2019