Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Borna: 18-Jährige landet mit Auto im Straßengraben
Region Borna Borna: 18-Jährige landet mit Auto im Straßengraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 30.04.2019
Ein Überholmanöver wurde einer 18-jährigen Autofahrerin bei Borna am Montagmorgen zum Verhängnis. Quelle: dpa
Borna/Eula

Eine 18-jährige Golffahrerin ist am Montagmorgen auf der B 176 zwischen Flößberg und Borna von der Straße abgekommen. Die Autofahrerin überholte gerade drei vor ihr fahrende Fahrzeuge (zwei Lkw und einen Citroen), als die Fahrerin (34) des mittleren Fahrzeuges ebenfalls zum Überholen ausscherte.

Golf-Fahrerin fährt bei Borna in einen Graben

Aufgrund dessen wich die Golf-Fahrerin nach links aus, kam von der Straße ab und landete im Straßengraben. Mit leichten Verletzungen musste die junge Frau in ein Krankenhaus gebracht werden. An ihrem Auto entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro. Auch das Bankett sowie ein Leitpfosten wurden beschädigt. Die 35-jährige Citroen-Fahrerin muss ein Bußgeld zahlen. Gegen sie wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Von LVZ/gap

Der Naturfreunde- und Heimatverein Groitzsch hat eine Frühlingswanderung auf dem Geologischen Lehrpfad in Hohendorf durchgeführt. Das kam gut an, so dass die Mitglieder den „Geheimtipp“ nun jährlich planen.

30.04.2019

Maibaum aufstellen, Blasmusik und Hüpfburgen: In der Region rund um Leipzig ist am 1. Mai einiges los. Vereine, Feuerwehren und anderen Institutionen begrüßen den Frühling – und laden Gäste ein, dabei zu sein.

30.04.2019

Gleich reihenweise blieben die Behälter für Verpackungsmüll bei der letzten turnusmäßigen Leerung stehen. Eine Entwicklung, die nicht nur von Anwohnern bereits seit längerem beobachtet wird.

30.04.2019