Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Borna: Kreistag besetzt Ausschüsse im Eiltempo
Region Borna Borna: Kreistag besetzt Ausschüsse im Eiltempo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 20.09.2019
Der neugewählte Kreistag konstituierte sich am Mittwochabend im Stadtkulturhaus Borna. Quelle: Thomas Kube
Landkreis Leipzig

Bereits nach reichlich anderthalb Stunden war es geschafft: Der neue Kreistag des Landkreises Leipzig hat am Mittwochabend im Bornaer Stadtkulturhaus seine Arbeit aufgenommen. Zu Beginn der Zusammenkunft forderte Landrat Henry Graichen (CDU) die Anwesenden zu einer Schweigeminute auf. Kreisräte, Verwaltungsmitarbeiter und Gäste erhoben sich im Gedenken an den ersten Wurzener Nachwende-Landrat Werner Hubrich von den Plätzen. Der Hohburger hatte die Geschicke des ehemaligen Landkreises Wurzen von 1990 bis 1994 geleitet und war am 5. September im Alter von 84 Jahren verstorben.

AfD-Mitglied nimmt Mandat nicht an

Im Anschluss wurden die neuen Kreisräte vereidigt. Das höchste Entscheidungsgremium des Landkreises schrumpft in der neuen Legislaturperiode von bislang 92 auf 86 Mitglieder. 73 davon waren anwesend und nahmen die Glückwünsche des Landrates persönlich entgegen. Kay Knöbel, Mitglied der AfD-Fraktion, trat sein Mandat als einziger nicht an. „Der Bewerber wohnt nicht mehr im Landkreis“, begründete Graichen, weshalb der Kreistag den Hinderungsgrund einstimmig feststellte.

Am Mittwoch hat der neugewählte Kreistag des Landkreises Leipzig erstmals getagt.

Kreisräte stimmen Gründung der Breitband GmbH zu

Zugestimmt wurde derGründung der Breitband GmbH. Ansonsten bestimmten vor allem Wahlprozeduren die Premierensitzung. Als Verhinderungsstellvertreter von Landrat Henry Graichen wurde erneut Matthias Berger (UWV) gewählt. Ohne Gegenkandidat stimmte die deutliche Mehrheit für den Grimmaer OBM - bei einer Neinstimme und zwei Enthaltungen. Was die Besetzung der Ausschüsse sowie weiterer Gremien anbelangt, hatten die Spitzen der sechs Fraktionen im Vorfeld offenbar ganze Arbeit geleistet. Sämtliche Entscheidungen fielen im Einvernehmen beziehungsweise in offener Abstimmung. Die im Foyer vorsorglich bereitgestellten Wahlkabinen mussten nicht ein einziges Mal bemüht werden. Auch das Catering, das fest von einer Versammlungspause ausgegangen war, schaute mangels Würstchen-Absatz in die Röhre.

Kunze in Verwaltungsrat der Sparkasse gewählt

Eine Konkurrenzsituation gab es nach einem regelrechten Zustimmungsreigen erst bei der letzten Personalie, die zur Entscheidung anstand. Hier ging es um die Wahl von Vertretern in den Verwaltungsrat der Sparkasse Leipzig. AfD-Mann Falk Jahr hatte Ambitionen, zog seine Kandidatur dann aber während der Sitzung zurück. Nicht ohne zuvor in einer kurzen Rede die Eignung von CDU-Fraktionschef Maik Kunze für den Verwaltungsrats-Job anzuzweifeln und auf seine eigenen beruflichen Erfahrungen im Bankgeschäft zu verweisen. Letztlich ging aber auch diese Besetzung nach Jahrs Rückzieher zu Gunsten Kunzes einvernehmlich über die Bühne.

AfD wirbt für Berufung sachkundiger Bürger in die Ausschüsse

Das nächste Mal wird der Kreistag am 30. Oktober im Bürgerzentrum Nerchau tagen. AfD-Fraktionschef Bodo Walther kündigte bereits an, dann auf die Berufung sachkundiger Bürger in die Ausschüsse zu drängen. Dies lasse die Sächsische Landkreisordnung zu. Walther forderte auch die anderen Fraktionen auf, sich für eine stärkere Einbeziehung der Bürger einzusetzen. Nachdenken will man auch über eine intensivere Nutzung des Ratsinformationssystems durch die Kreisräte, das ein papierloses Arbeiten ermöglicht. Nötig sei dafür ein funktionsfähiges W-Lan im Stadtkulturhaus, wie Zwenkaus Bürgermeister und CDU-Kreisrat Holger Schulz anmahnte. „Wir werden das mit dem Eigentümer klären“, meinte Landrat Graichen abschließend in Richtung der Stadt Borna, bekanntermaßen Hausherr der Sitzungsstätte.

Wer in welchen Ausschüssen und Gremien sitzt

Die Rollen im neuen Kreistag sind klar verteilt: In der konstituierenden Sitzung am Mittwochabend in Borna herrschte zur Besetzung der Ausschüsse und weiterer Gremien große Einigkeit. Die Zusammensetzung im Einzelnen:

Kreisausschuss

Vorsitz: Landrat Henry Graichen; Mitglieder: CDU/FDP: Maik Kunze, Holger Schulz, Ludwig Martin, Dieter Hager; AfD: Bodo Walther, Gisela Fritzsche, Tino Köcher; UWV: Uwe Herrmann, Matthias Berger; SPD: Karsten Schütze, Gabriela Lantzsch; Linke: Simone Luedtke, Jens Kretzschmar; Bündnis 90/Grüne: Tommy Penk

Bau- und Vergabeausschuss

Vorsitz: Landrat Henry Graichen: Mitglieder: CDU/FDP: Anne-Katrin Seyfarth, Uwe Wellmann, Siegmund Mohaupt, Klaus Burkhardt; AfD: Ingo Börner, Michael Schwitalla, Falk Jahr; UWV: Frank Rudolph, Jens Spiske; SPD: Uwe Weigelt, Thomas Glaser, Linke: Wolfram Lenk, Ronald Gängel; Bündnis 90/Grüne: Matthias Vialon

Ausschuss für soziale Infrastruktur

Vorsitz: Landrat Henry Graichen; Mitglieder: CDU/FDP: Henry Kunze, Birgit Kaden, Josef Eisenmann, Karsten Richter; AfD: Stefan Bischoff, Stefan Meißner, Michael Schwitalla; UWV: Adalbert Rösch, Ute Kniesche; SPD: Sebastian Bothe, Dietmar Berndt; Linke: Roswitha Brunzlaff, Maria Gangloff; Bündnis 90/Grüne: Andrea Hesse

Ausschuss für Wirtschaft, Kreisentwicklung und Umweltschutz

Vorsitz: Landrat Henry Graichen; Mitglieder: CDU/FDP: Josef Eisenmann, Henry Kunze, Thomas Pöge, Stephan Mielsch; AfD: Michael Krause, Ingo Börner, Ingo Arndt; UWV: Jürgen Kretschel, Steffen Richter; SPD: Gabriela Lantzsch, Arno Jesse; Linke: Siegfried Runkwitz, Bernd Laqua; Bündnis 90/Grüne: Joachim Schruth

Betriebsausschuss im Bereich kreiseigene kulturelle Einrichtungen

Vorsitz: Landrat Henry Graichen; Mitglieder: CDU/FDP: Karsten Frosch, Stefan Müller, Heike Helbig, Oliver Fritzsche; AfD: Stefan Meißner, Gerd Berger, Gisela Fritzsche; UWV: Reiner Rahmlow, Michael Hultsch; SPD: Thomas Glaser, Evelin Müller; Linke: Maria Gangloff, Ulrich Gäbel; Bündnis 90/Grüne: Diane Apitz

Betriebsausschuss im Bereich kreiseigene Einrichtungen des Brandschutzes, Katastrophenschutzes und Rettungsdienstes

Vorsitz: Landrat Henry Graichen; Mitglieder: CDU/FDP: Stefan Müller, Thomas Pöge, Lutz Simmler, Holger Schulz; AfD: Susann Müller, Stefan Meißner, Gerd Berger; UWV: Michael Hultsch, Steffen Richter; SPD: Dietmar Berndt, Oliver Urban; Linke: Simone Luedtke, Tim Barczynski, Bündnis 90/Grüne: Michael Franz

Haushaltsausschuss (Beratender Ausschuss)

CDU/FDP: Anne-Katrin Seyfarth, Jürgen Schmidt, Uwe Wellmann, Manfred Heinz; AfD: Stefan Bischoff, Falk Jahr, Michael Schwitalla; UWV: Uwe Herrmann, Maik Schramm; SPD: Birgit Kilian, Oliver Urban; Linke: Simone Luedtke, Maria Gangloff, Bündnis 90/Grüne: Tommy Penk

Jugendhilfeausschuss

Vorsitz: Landrat Henry Graichen; Mitglieder: CDU/FDP: Heike Helbig, Oliver Fritzsche, Thomas Hellriegel; AfD: Anke Naumann, Bodo Walther; UWV: Ute Kniesche; SPD: Mandy Sörgel; Linke: Jens Kretzschmar; Mitglieder auf Vorschlag der im Landkreis wirkenden anerkannten Träger der freien Jugendhilfe: Bettina Belkner, Tobias Jahn, Christian Kamprad, Christine Gerike Jörg Heidemann, Andreas Rauhut; beratende Mitglieder des Jugendhilfeausschusses: Vertreter Jugendamt, Christiane Roderburg (Amtsgericht), Claudia Kussmann (Bundesagentur für Arbeit), Cathleen Freitag (Kommunales Jobcenter), Birgit Willhöft (Landesamt für Schule und Bildung), Vertreter Polizeidirektion Leipzig, Gabriele Fleck-Hartmuth (Katholische Kirche), Andreas Bergmann (Evangelische Kirche), Vertreter Jüdische Kultusgemeinde

Beirat Brandschutz, Katastrophenschutz, Rettungsdienst

Dietmar Berndt, Michael Hultsch, Holger Schulz, Thomas Pöge, Marcel Uhlemann, Steffen Schmidt, Tino Reim, Sven Despang, Josef Eisenmann, Susann Müller, Albrecht Rosenkranz, Simone Luedtke, Oliver Urban, Michael Franz

Aufsichtsrat Muldentalkliniken

Landrat Henry Graichen, Josef Eisenmann (CDU/FDP), Helmut de Vecchis (AfD), Albrecht Rosenkranz (UWV), Arno Jesse (SPD), Jens Kretzschmar (Linke)

Aufsichtsrat Altenheimgesellschaft Muldental

Beigeordnete Ines Lüpfert, Karsten Frosch (CDU/FDP), Albrecht Rosenkranz (UWV), Arno Jesse (SPD), Jens Kretschmar (Linke)

Aufsichtsrat Regionalbus Leipzig GmbH

Landrat Henry Graichen; Holger Schulz (CDU/FDP), Stefan Bischoff (AfD), Uwe Herrmann (UWV), Uwe Weigelt (SPD), Bernd Laqua (Linke), Tommy Penk (Bündnis 90/Grüne)

Aufsichtsrat Thüsac mbH

Beigeordnete Ines Lüpfert, Ilka Hildebrandt (AfD), Simone Luedtke (Linke)

Aufsichtsrat Kell Kommunalentsorgung Landkreis Leipzig GmbH

Landrat Henry Graichen, Klaus Burkhardt (CDU/FDP), Falk Jahr (AfD), Jürgen Kretschel (UWV), Gabriela Lantzsch (SPD), Siegfried Runkwitz (Linke), Joachim Schruth (Bündnis 90/Grüne)

Aufsichtsrat Mitteldeutscher Verkehrsverbund (MDV)

Beigeordnete Ines Lüpfert

Verbandsversammlung Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL)

Landrat Henry Graichen, Maik Kunze (CDU/FDP), Karsten Schütze (SPD)

Beirat Kreistag-Wurzen-Stiftung

Karsten Frosch (CDU/FDP), Lutz Simmler (CDU(FDP), Gisela Fritzsche (AfD), Sven Großer (AfD)

Kulturkonvent des Kulturraumes Leipziger Raum

Landrat Henry Graichen, Maria Gangloff (Linke), Michael Hultsch (UWV)

Verbandsversammlung Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen (ZAW)

Landrat Henry Graichen, Henry Kunze (CDU), Ingo Börner (AfD), Jürgen Kretschel (UWV), Gabriela Lantzsch (SPD), Joachim Schruth (Bündnis 90/Grüne)

Ausschuss der Integrierten Regionalleitstelle Leipzig

Beigeordneter Gerald Lehne, Thomas Pöge (CDU/FDP)

Aufsichtsrat Invest Region Leipzig GmbH

Landrat Henry Graichen, Uwe Wellmann (CDU/FDP)

Verbandsversammlung Regionaler Planungsverband Leipzig-Westsachsen

Landrat Henry Graichen, Holger Schulz (CDU/FDP), Ingo Börner (AfD), Uwe Herrmann (UWV), Karsten Schütze (SPD)

Planungsausschuss des Regionalen Planungsverbandes Leipzig-Westsachsen

Landrat Henry Graichen, Uwe Herrmann (UWV), Karsten Schütze (SPD)

Verwaltungsrat Sparkasse Muldental

Jürgen Schmidt (CDU/FDP), Gisela Fritzsche (AfD), Matthias Berger (UWV), Matthias Schmiedel (UWV), Uwe Weigelt (SPD), Bernd Laqua (Linke), Gerold Meyer, Florian F. Woitek, Peter Müller (alle drei Nicht-Kreisräte)

Trägerversammlung Sparkasse Leipzig

Landrat Henry Graichen, Maik Kunze (CDU/FDP), Falk Jahr (AfD), Frank Rudolph (UWV), Gabriela Lantzsch (SPD)

Verwaltungsrat Sparkasse Leipzig

Landrat Henry Graichen, Maik Kunze (CDU/FDP), Jens Hennig (Vorsitzender Kreishandwerkerschaft Landkreis Leipzig/Nordsachsen)

Von Simone Prenzel

Borna Besucher vor verschlossener Tür Auch Heimatstube Deutzen soll raus aus der Schule

Die Heimatstube Deutzen beherbergt etliche Erinnerungen an die Bergbaugeschichte des Ortes. Darunter ein einzigartiges Modell der ehemaligen Brikettfabrik. Doch jetzt muss das Mini-Museum aus dem kleinen Raum in der Schule raus.

19.09.2019

Phasenweise will die Dow mehr gereinigtes Abwasser in die Faule Pfütze einleiten als bisher. Ein Grund ist das ökologische Großprojekt, wie die Dow dem Technischen Ausschuss des Stadtrates von Böhlen erklärte.

19.09.2019

Auch wenn sich der Bornaer Stadtrat am 26. September konstitiuert: Das juristische Tauziehen um die Rechtmäßigkeit der Wahl ist damit noch nicht beendet.

19.09.2019