Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Brennendes Auto auf der B2 sorgt für Behinderungen
Region Borna Brennendes Auto auf der B2 sorgt für Behinderungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 06.08.2018
Der Verkehr staute sich durch den Unfall. (Symbolfoto) Quelle: Dpa
Böhlen/Großdeuben

Ein brennender Renault Laguna auf der Brücke in Großdeuben bei Böhlen hat am frühen Montagnachmittag zu Verkehrsbehinderungen auf der Bundesstraße 2 in Richtung Zwenkau geführt. Ebenso staute sich der Verkehr, so Augenzeugen, auch auf der B95 in Richtung Borna. Wie ein Sprecher der Polizei in Leipzig sagte, habe das Auto wohl ohne Fremdeinwirkung, vermutlich durch Überhitzung, Feuer gefangen. Nähere Informationen lagen zunächst nicht vor.

Von bw

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spielzeitauftakt am Sonnabend im Böhlener Kulturhaus: Mit einem Konzert unter dem Motto „Wiener Nächte“ startet das Leipziger Symphonieorchester mit seinem neuen Chefdirigenten Nicolas Krüger in die Saison 2018/19. Bis zum Beginn der Anrechtskonzerte Anfang November haben die Musiker viel zu tun.

06.08.2018

Beim Flugplatzfest in Werben ging wieder die Post ab: Gastflieger aus dem Erzgebirge, Dresden und Leipzig eroberten den Luftraum über Pegau und vollführten mit ihren Maschinen tolle Kunststücke.

28.09.2018

Die Mühle bebt: Mehrere Hundert Musik-Fans trafen sich am Wochenende in Berndorf bei Groitzsch zum ZilpZalp-Festival.

09.08.2018