Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Diebe klauen Inventar aus Ferienwohnung in Kahnsdorf
Region Borna Diebe klauen Inventar aus Ferienwohnung in Kahnsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 19.12.2018
In Kahnsdorf haben Diebe eine Ferienwohnung gemietet – und fast das gesamte Inventar gestohlen (Symbolbild).
In Kahnsdorf haben Diebe eine Ferienwohnung gemietet – und fast das gesamte Inventar gestohlen (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Kahnsdorf/ Neukieritzsch

In eine Ferienwohnung am Kahnsdorfer See hat sich vergangene Woche eine Familie unter falschem Namen eingemietet. Vom 7. bis 16. Dezember wollte sie die Wohnung zu einem Preis von knapp 1.000 Euro nutzen. Doch alsbald sollten sich die Absichten der Mieter offenbaren. Sie zahlten weder die Rechnung, noch verhielten sie sich wie Gäste.

Schaden liegt in Kahnsdorf bei etwa 3500 Euro

Ganz im Gegenteil: Sie stahlen allerlei Mobiliar – unter anderem einen Fernseher samt Halterung, einen Staubsauger, einen WLAN-Router, mehrere Dekoartikel, ein Fahrrad, Werkzeuge und den Haustürschlüssel. Zwei Tage später erhielt das vermietende Ehepaar die Nachricht vom Verschwinden einer Vielzahl an Gegenständen und erstattete Anzeige wegen Diebstahls im Zusammenhang mit Betrug. Die Summe der verschwundenen Gegenstände schätzte das Paar auf etwa 3.500 Euro. Die Ermittlungen sind aufgenommen.

Von LVZ/gap

Borna Leipziger Symphonieorchester - Borna: Hammond-Konzert bringt 14.000 Euro
19.12.2018