Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Dreistündige Sperrung nach Unfall auf der A 72 vor der Abfahrt Borna-Süd
Region Borna

Dreistündige Sperrung nach Unfall auf der A 72 vor der Abfahrt Borna-Süd

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 02.11.2020
Schwerer Unfall auf der A72 bei Borna am 2. November 2020.
Schwerer Unfall auf der A72 bei Borna am 2. November 2020. Quelle: Einsatzfahrten Leipzig
Anzeige
Borna

Ein schwerer Unfall hat sich am Montag kurz vor 16 Uhr auf der Autobahn 72 zwischen den Anschlussstellen Borna-Nord und Borna-Süd ereignet. Wie eine Sprecherin aus dem Lagezentrum der Leipziger Polizei sagte, hatte ein 87 Jahre alter Autofahrer beim Beschleunigen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er kollidierte mit einem vor ihm fahrenden Lastwagen. Infolgedessen überschlug sich der Pkw. Der Fahrer und seine 72 Jahre alte Beifahrerin wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Infolge des Unfalls bildete sich ein langer Stau, da die Fahrbahn in Fahrtrichtung Chemnitz gesperrt werden musste. Die Sperrung dauert laut Polizei von 16 bis etwa 19.10 Uhr an.

Von okz