Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna KfZ-Zulassung in Borna geschlossen
Region Borna

KfZ-Zulassung in Borna geschlossen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 11.12.2020
Bei der Kfz-Zulassungsbehörde gelten Einschränkungen.
Bei der Kfz-Zulassungsbehörde gelten Einschränkungen. Quelle: Markus Scholz/dpa-tmn
Anzeige
Landkreis Leipzig

Im Straßenverkehrsamt mit den Kfz-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörden in Borna und Grimma gelten ab 14. Dezember folgende Zugangsbestimmungen: Die Ämter sind für den Kundenverkehr geschlossen. Autohändler und Zulassungsdienste können wie bisher die Vorgänge übergeben, wobei darauf hingewiesen wird, dass die Bearbeitung der eingereichten Unterlagen nur verzögert mit dem noch zur Verfügung stehenden Personal gewährleistet werden kann, teilt Kreissprecherin Brigitte Laux mit.

Zugang nur mit Termin

Der Zugang ist ab dem 14. Dezember für Bürger nur nach vorheriger Terminvereinbarung über das Onlineportal unter www.landkreisleipzig.de/Öffnungszeiten Landratsamt/Kfz-Zulassung Online/Onlineportal möglich. Der Zutritt ist nur erlaubt, wenn die Bestätigung der Terminvergabe (entweder als Ausdruck oder als digitale Version) dem Sicherheitspersonal am Eingang vorgelegt wird. Autohändler und Zulassungsdienste können wie bisher die Vorgänge auch ohne Termin übergeben.

Fragen können unter den Telefonnummern 03433/241 2055 (Borna) und 03437/984 2056 (Grimma) oder per E-Mail an zulassung@lk-l.de geklärt werden.

Regeln für Fahrerlaubnisbehörde

Der Zugang zur Fahrerlaubnisbehörde ist ab dem 14. Dezember ebenfalls nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich. Termine können unter den Telefonnummern 03433/241 2050 (Borna) und 03437/984 2051 (Grimma) vereinbart werden. Fragen können per E-Mail an fahrerlaubnis@lk-l.de gerichtet werden. Allgemeine Fragen werden unter der Telefonnummer 03433/241 2001 beantwortet.

Von sp