Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Konzerte, Kabarett – was im Bornaer Stadtkulturhaus 2020 läuft
Region Borna Konzerte, Kabarett – was im Bornaer Stadtkulturhaus 2020 läuft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 24.01.2020
Kabarettistin Anke Geisler gastiert im Bornaer Stadtkulturhaus. Quelle: Archiv
Borna

Kabarett geht immer. Das gilt im Bornaer Stadtkulturhaus seit Jahrzehnten, und das ist auch in diesem Jahr wieder so. Dort wurden im letzten Jahr 14.700 Besucher gezählt. Deshalb kann es kaum verwundern, dass sich unter den Veranstaltungen dort immerhin acht Vorstellungen finden, die sich mehr oder weniger als „lachhaft“ oder kabarettistisch bezeichnen lassen. Insgesamt sind in diesem Jahr, Stand jetzt, 63 Veranstaltungen geplant, wie aus dem Jahresplan von Stadtkulturhausleiter Christian Frank hervorgeht.

Klassiker im Bornaer Stadtkulturhaus

Dabei gibt es auch andere Veranstaltungsklassiker im Stadtkulturhaus, das seine heutige Form nach einem Umbau vor zwei Jahrzehnten erhielt. Die Ursprünge des Gebäudes liegen allerdings wesentlich früher. Es wurde 1893 als Turnhalle errichtet und war später Spielstätte eines Kreistheaters.

Theater gibt es auch – und zwar am 20. Februar für Ferienkinder, wenn das Puppentheaterstück „Zwerg Nase“ von Johann Raphael Boehnke zu sehen ist. Wie in jedem Jahr gastiert das Polizeiorchester des Freistaates zweimal im Stadtkulturhaus, und auch die Schüler der Dinterschule präsentieren sich mit einem Projekt – mit dem Disneys High School Musical on Stage.

Orchesterball im Oktober in Borna

Das Leipziger Symphonieorchester, seit seiner Gründung als Staatliches Sinfonieorchester des Bezirks Leipzig im Jahr 1963 im Stadtkulturhaus heimisch, lädt nicht nur zu seinen Anrechtskonzerten ein. Am 17. Oktober findet auch der traditionelle Orchesterball statt, der nunmehr 13. seiner Art und damit längst eine Bornaer Tradition.

Orchesterball in Borna. Quelle: Thomas Kube

Chöre aus dem Südraum in Borna

Chöre aus der Region präsentieren sich am 29. März unter der Überschrift „Singender Südraum“. Eine alljährliche Veranstaltung an wechselnden Orten, bei der es diesmal ein „Männerchor spezial“ gibt, bei dem die Männerchöre Eula, die Liedertafel Regis-Breitingen und der Männerchor Bad Lausick mit von der Partie sind.

Der bayerische Kabarettist Helmut Schleich. Quelle: André Kempner

Ein Bayer kommt nach Borna

Und es steht eben Kabarett auf dem Stadtkulturhaus-Programm. Etwa mit den Academixerinnen Anke Geisler und Carolin Fischer („Leinen los und eingeschifft“), Bauchredner Roy Reinker oder auch mit Helmut Schleich. Der bayerische Kabarettist, der am 6. Juni nach Borna kommt, sieht nicht nur aus wie Politik-Legende Franz Josef Strauß. Schleich, regelmäßig im Bayerischen Rundfunk zu sehen, gehört auch zu den besten Imitatoren des langjährigen CSU-Vorsitzenden.

Von Nikos Natsidis

Böhlen und Großdeuben liegen gerade einmal vier Kilometer voneinander entfernt. Für manche liegen Welten dazwischen. Die Neujahrsrede des Bürgermeisters kam bei einigen Großdeubenern nicht gut an.

24.01.2020

Bisher gab es die Landfrauen an 32 Orten in Sachsen. Jetzt wurde auch in Borna ein Ortsverein gegründet.

24.01.2020

Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am 28. Januar die nächste Sitzung des Neukieritzscher Gemeinderates. Danach soll der Haushaltsplan für 2020 festgezurrt werden.

24.01.2020