Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Jugendlicher Ladendieb in Böhlen auf frischer Tat ertappt
Region Borna Jugendlicher Ladendieb in Böhlen auf frischer Tat ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 03.02.2017
Ein Jugendlicher Ladendieb wollte mehrere Sachen stehlen. (Symbolfoto)
Ein Jugendlicher Ladendieb wollte mehrere Sachen stehlen. (Symbolfoto) Quelle: Dpa
Anzeige
Böhlen

Ein jugendlicher Ladendieb ist am Mittwochmorgen ausgetickt, als er in der Böhlener Händelstraße auf frischer Tat ertappt wurde. Zwei Jugendliche informierten eine Verkäuferin über den Täter, der offenbar schon des öfteren Diebstähle begangen und wohl wieder einiges eingesteckt habe. Die Mitarbeiterin sprach den Jugendlichen daraufhin an und bat ihn ins Büro. In diesem Moment rastete der 14-Jährige aus und schlug um sich. Dabei verletzte er die Verkäuferin an einem Finger.

Die Frau rief die Polizei. Die Beamten stellten dann im Rucksack des Jugendlichen mehrere Waren fest, die er im Einkaufsmarkt eingesteckt hatte. Sie informierten die Mutter des Jungen, der aufgrund gesundheitlicher Probleme in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Von thl