Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna ÖPNV: Schuljahr startet mit Änderungen
Region Borna ÖPNV: Schuljahr startet mit Änderungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 17.08.2019
Ab Montag verändern sich auf einigen Buslinien im Landkreis Leipzig die Fahrpläne. Quelle: Christian Modla
Landkreis Leipzig

Mit dem bevorstehenden Fahrplanwechsel im Mitteldeutschen Verbundgebiet zu Beginn des neuen Schuljahres 2019/20 treten wichtige Änderungen in Kraft. „Erhöhte Aufmerksamkeit ist daher, insbesondere für den Schülerverkehr, ab 19. August auch im Landkreis Leipzig erforderlich“, so Juliane Vettermann, Pressesprecherin des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV).

Aufwertung einzelner Linien

Fahrgäste im südlichen Leipziger Neuseenland können sich zum Schuljahresstart auf insgesamt mehr Fahrten rund um das Seengebiet zwischen Markranstädt und Borna freuen. „Im Rahmen eines verbesserten ÖPNV-Angebotes werden die vier Buslinien 120, 121, 163 und 165 der Regionalbus Leipzig GmbH zum TaktBus aufgewertet.“ Mit Fahrten im Zweistundentakt ist der sogenannte TaktBus „der kleine Bruder des PlusBus", so Vettermann.

Neue Schülerlinie zwischen Oelzschau und Zwenkau

Außerdem entsteht mit der neuen Buslinie 146 pünktlich zum Unterrichtsstart eine kompakte Schülerlinie zwischen Oelzschau und Zwenkau. Auch die Brandiser und ihre Gäste sind dann noch mobiler. Durch den Ausbau der Buslinie 640 werden fortan auch Beucha-West und das benachbarte Gewerbegebiet erschlossen. Insgesamt sieben neue Haltestellen werden im Landkreis Leipzig eingerichtet und durch die PlusBus-Linie bedient. Im Muldental bleibt der PlusBus 693 zwischen Wurzen und Grimma bestehen. „Das Verkehrsangebot entlang dieser wichtigen Achse wird an den Wochenenden und Feiertagen ausgedehnt“, so der MDV.

Neue Fahrpläne analog und digital einsehbar

Die neuen Fahrplanbücher sind ab sofort im MDV-Shop erhältlich oder stehen am MDV-Infomobil und den Vorverkaufsstellen der Verkehrsunternehmen zur Verfügung. Alle aktuellen Verbindungsauskünfte und die Übersicht der Abfahrten je Haltestelle erhalten Fahrgäste über die kostenlose Handy-App easy.GO und online auf der Internetseite des Verbundes. Für die persönliche Beratung stehen die Mitarbeiter auch am MDV-Infotelefon unter der Nummer 0341/9135 3591 zum Ortstarif zur Verfügung.

Detaillierte Informationen zu allen Änderungen im Landkreis Leipzig sind außerdem auf der Homepage der Regionalbus Leipzig GmbH zu finden.

Von lvz

Er ist für drei Wochen quasi ein Wahl-Sachse: Grünen-Chef Robert Habeck (49) ist in diesen Tagen im Dauereinsatz im Freistaat. Im Interview spricht er über die Chancen der Grünen bei der Landtagswahl und mögliche Koalitionen.

16.08.2019

Seit sieben Jahren gibt es in Oelzschau einen Förderverein für die Kirche. Was mit dessen Hilfe seitdem geschafft wurde, ist enorm. Jetzt gehen die Oelzschauer die nächsten Projekte an.

16.08.2019

Ulrike Hänel aus Rötha übernimmt die Leitung der Pegauer Oberschule. Die Einrichtung mit 326 Schülern und 29 Lehrern sei gut aufgestellt, sagte die 41-Jährige. Sie nutzte die Ferien für ihre Einarbeitung.

29.08.2019