Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Transporter streift Achtjährigen in Elstertrebnitz – Zeugen gesucht
Region Borna

Transporter streift Achtjährigen in Elstertrebnitz – Zeugen gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 02.12.2021
Die Polizei ermittelt zu einem Unfall in Elstertrebnitz.
Die Polizei ermittelt zu einem Unfall in Elstertrebnitz. Quelle: Monika Skolimowska/dpa
Anzeige
Elstertrebnitz

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung eines Unfalls. Der hat sich bereits eine gute Woche zuvor in Elstertrebnitz zugetragen. Im D-Dorf (Ortsteil Trautzschen) wurde am 24. November kurz nach 14 Uhr eine Junge von einem Transporter gestreift. Nun werden weitere Informationen gesucht.

Das weiße Fahrzeug fuhr laut Polizeidirektion Leipzig an der Einmündung zum Sportplatz entlang. Plötzlich trat ein Achtjähriger auf die Straße, er wurde vom Transporter erfasst und fiel hin. Weiter heißt es: Über ein heruntergelassenes Fenster versicherte sich die Fahrerin, dass es dem Jungen so weit gut geht und fuhr davon.“

Allerdings zog sich das Kind bei dem Sturz doch leichte Verletzungen zu. Die Polizei hat deshalb die Ermittlungen unter anderem wegen einer fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit dem Verkehrsunfall aufgenommen.

Nun werden Hinweise zu dem Geschehen, dem Transporter sowie der unbekannten Fahrerin erbeten. Zeugen und Zeuginnen können sich mit ihren Informationen beim Polizeirevier Borna, Grimmaer Straße 1 a, Telefon 0344/2440, sowie beim Polizeistandort Groitzsch, Mühlstraße 1, Telefon 034296/4690, melden.

Von LVZ