Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Überraschung auf dem Schulhof in Neukieritzsch: Eis für alle
Region Borna

Überraschung auf dem Schulhof in Neukieritzsch: Eis für alle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:59 22.07.2021
Eis für alle gibt es am vorletzten Schultag auf dem Hof der Grundschule in Neukieritzsch. Christin Konnegen vom Förderverein, die die Aktion organisiert hat, freut sich mit den Kindern.
Eis für alle gibt es am vorletzten Schultag auf dem Hof der Grundschule in Neukieritzsch. Christin Konnegen vom Förderverein, die die Aktion organisiert hat, freut sich mit den Kindern. Quelle: André Neumann
Anzeige
Neukieritzsch

So schön können die letzten Schultage sein. In der Grundschule Neukieritzsch gab’s am Donnerstag gratis Eis für alle. Der Förderverein „Zukünftige Entdecker“, der sowohl die Kindertagesstätte „Haus der Zukunft“ als auch den in der Grundschule ansässigen Hort „Entdeckerland“ unterstützt, hatte Benno Stoye mit seinem Softeis-Mobil engagiert.

Wiederholung der Vorjahresaktion

Der fuhr am Morgen erst die Kita an. Danach teilte er die süßen Erfrischungen, die wahlweise schokoladig, nach Vanille, Brombeere und Holunder schmeckten, auf dem Hof der Grundschule aus. Einige Mädchen und Jungen konnten sich noch gut daran erinnern, dass der Eismann, der mit seiner fahrenden Eisdiele vor 17 Jahren eine Ich-AG gegründet hatte, im vorigen Jahr schon einmal da gewesen war.

Süßer Abschied nach schwerem Schuljahr

„Das kam damals so gut an“, sagt Kristin Heisig vom Förderverein. „dass wir uns entschlossen haben, die Aktion in diesem Jahr zu wiederholen.“ Auch, weil die Kinder wegen der Corona-Pandemie ja gerade ein besonders schweres Schuljahr hinter sich und jede Abwechselung und Freude verdient haben.

Lesen Sie auch

Von an