Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Vogelstimmenführung im Groitzscher Pfarrholz
Region Borna Vogelstimmenführung im Groitzscher Pfarrholz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 04.06.2019
Was zwitschert da? Naturkundliche Wanderung mit Vogelstimmenführung durch das Groitzscher Pfarrholz. Quelle: Naturschutzzentrum Groitzsch
Anzeige
Groitzsch

Zum ungewohnten Termin fand die naturkundliche Wanderung durch das Groitzscher Pfarrholz statt, bei der dem Gezwitscher gelauscht werden sollte. Es hatten sich doch einige Interessenten eingefunden, obwohl die Nabu-Regionalgruppe Südraum Leipzig, Fachgruppe „Ornithologie und Naturschutz“, das Experiment gewagt hatte, die traditionelle Führung vom Pfingstwochenende nach vorn zu verlegen.

Vögel zwitscherten im Pfarrholz bei Groitzsch

Geleitet von Christina Fischer und Thomas Schleehahn, startete sie bei schönem Wetter sonnabends, 8.15 Uhr, am Schützenplatz. Die Vögel zwitscherten schon hier drauflos und nutzten die Ruhe vor dem Pfingstrummel im Pfarrholz.

Anzeige

Allen voran der Buchfink, gefolgt von Mönchsgrasmücke, Zaunkönig, Zilpzalp und Pirol. Sie alle und noch einige mehr boten ein buntes Konzert auf dieser Wanderung. Nur die Nachtigall war diesmal nicht zu hören. Das Führungsduo und die anderen Teilnehmer hoffen darauf, diesem Gesang im nächsten Jahr wieder lauschen zu können.

Von LVZ