Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Wettinstraße Borna: Nachbarn entdecken Kondome am Spielplatz
Region Borna Wettinstraße Borna: Nachbarn entdecken Kondome am Spielplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 25.04.2019
Der Spielplatz in der Bornaer Wettinstraße lockt immer wieder junge Leute an, die das Areal vermüllen. Quelle: Jens Paul Taubert
Borna

Die Wettinstraße in Borna entwickelt sich offenkundig mehr und mehr zum Hotspot in Sachen Vermüllung in Borna. Speziell der Spielplatz, der erst im vorigen Jahr fertiggestellt wurde, sei zum Treffpunkt von Jugendlichen und jungen Erwachsenen geworden, die dort vom Nachmittag bis in den Abend Alkohol trinken.

Darauf hatte Stadtrat Maic Staudacher (Bürger für Borna/BfB) in der jüngsten Stadtratssitzung hingewiesen. Ob sich das Problem grundlegend lösen lässt, bleibt zunächst offen.

Kondome auf dem Areal in Borna gefunden

Staudacher hatte darauf hingewiesen, dass das Areal regelrecht vermüllt wird. Zu den Hinterlassenschaften gehörten neben Glasscherben auch Kondome. Hinzu komme, dass die jungen Leuten bisweilen auch private Grundstücke zur Verrichtung ihrer Notdurft betreten. Die Folge sei, „dass Eltern mit ihren Kindern nicht mehr dorthin gehen“. Staudacher forderte die Stadt zum Handeln auf.

Bornaer OBM: Problem nur mit der Polizei lösbar

„Das Ordnungsamt weiß Bescheid“, erklärt Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke). Zudem sei klar, dass die Stadt mit der Polizei reden müsse. Die sollte von den betroffenen Anwohnern ohnehin gerufen werden, wenn es wieder zu Vorfällen komme, wie sie Staudacher beschrieben hatte. Generell sei eine Lösung des Problems nur gemeinsam mit der Polizei möglich.

Areal war als Zwischenstopp in Borna gedacht

Das Areal mit dem Spielplatz war vor einem Jahr nach acht Monaten Bauzeit fertiggestellt worden. Christian Ruttmann von der Ingenieurgesellschaft Dr. Löber IGV hatte seinerzeit erklärt, der Platz werde zu einem innerstädtischen Ruheplatz und einem gemütlichen Zwischenstopp auf dem Weg vom Markt zum Bahnhof.

Von Nikos Natsidis

Am 27. April gibt es Borna ein Ereignis ganz allein für Damen: den internationalen Frauenlauf. Er erlebt seine zweite Auflage. Männer sind dennoch herzlich willkommen – zum Anfeuern und Jubeln.

25.04.2019
Borna Gestaltungssatzung aufgehoben - Lobstädt darf jetzt schwarze Dächer bekommen

Es kann wieder bunt werden im Neukieritzscher Ortsteil Lobstädt. Der Gemeinderat hat mit knapper Mehrheit die Gestaltungssatzung aufgehoben. Für Bauherren eine Erleichterung.

25.04.2019

Das Maifest in Espenhain lockt seit Jahren an die 2000 Besucher nach Espenhain. Auch in diesem Jahr werden hier hunderte schicke, betagte Fahrzeuge zu bestaunen sein. Und es ist noch viel mehr los.

25.04.2019