Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch 18-jähriger Radfahrer in Delitzsch verletzt
Region Delitzsch 18-jähriger Radfahrer in Delitzsch verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 13.06.2018
Polizeieinsatz. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Delitzsch

Ein 18-jähriger Radfahrer ist am Dienstagnachmittag von einem Ford Focus erfasst worden. Der junge Mann stürzte und verletzte sich. Die 30Jahre alte Ford-Fahrerin war auf der Bitterfelder Straße unterwegs und übersah den Radfahrer beim Einfahren in den Kreisverkehr.

Der Radfahrer lehnte eine ärztliche Behandlung ab. Die Ford-Fahrerin muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Von kasto

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf die drei Großbuchstaben CDU, die in der Meldung über seine Wahl zum stellvertretenden Bürgermeister in Klammern hinter seinem Namen standen, wurde Frank Grabsch oft angesprochen. Warum er viel von der CDU hält und trotzdem parteilos bleiben will, erklärt er im Kurzinterview.

13.06.2018

Mit der Plakat-Aktion „Machen Stadt Meckern“ hatte die Delitzscher SPD eingeladen, sich mit der Mitarbeit im Stadtrat zu befassen. Und Ortsgruppenchef Rüdiger Kleinke konnte tatsächlich mehr Interessenten begrüßen, als erwartet.

12.06.2018

Zum Tag der offenen Gartentür werden meist fertige grüne Oasen präsentiert. Erst noch im Entstehen und spannend zu erleben, ist nun ein Projekt im Löbnitzer Ortsteil Reibitz. Dort entsteht ein grüner Kreuzgang.

12.06.2018