Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch An Bahnstrecke Leipzig-Delitzsch: 21-Jähriger klettert auf Signalmast
Region Delitzsch

An Bahnstrecke Leipzig-Delitzsch: 21-Jähriger klettert auf Signalmast

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 10.06.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Zschortau

Wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr wurde nun ein Strafverfahren gegen einen 21 Jahre alten Mann eingeleitet. Der junge Mann aus Leipzig hatte sich an Bahnanlagen in Zschortau zu schaffen gemacht. Im Bereich des Haltepunktes Zschortau zwischen Delitzsch und Leipzig kam es zu einer Betriebsstörung.

Nach kurzer Flucht gefasst

Wie die Bundespolizei am Mittwoch berichtete, hatte der Lokführer einer S-Bahn am Dienstnachmittag einen Mann auf einem Signalmast bemerkt, der dort bereits Bauteile entfernt hatte. Der Triebfahrzeugführer verständigte daraufhin die Bundespolizei. Die Beamten konnten den 21-jährigen Leipziger schließlich nach kurzer Flucht fassen. Das Motiv des Mannes sei derzeit noch unklar, so die Bundespolizei weiter.

Von LVZ