Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Auto überschlägt sich – Kind an Bord
Region Delitzsch Auto überschlägt sich – Kind an Bord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:47 29.10.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Delitzsch

Im Straßengraben landete am späten Sonntagnachmittag ein Nissan auf der Bundesstraße 184 bei Delitzsch. Wie die Polizei berichtete, befand sich in dem Fahrzeug auch ein vier Jahre altes Kind. Das Kind sei zwar unverletzt geblieben, wurde jedoch im Anschluss vorsorglich in einem Krankenhaus untersucht. Auch der 25 Jahre alte Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Der junge Mann war kurz vor 18 Uhr mit dem Nissan aus Delitzsch kommend in Richtung Leipzig unterwegs. Nach dem Durchfahren einer Rechtskurve in Höhe Brodau sei er ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, so die Polizei weiter. Das Fahrzeug überschlug sich und kam schließlich im Straßengraben zum Stehen. An dem Nissan entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Von lvz