Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Autofenster zerschlagen und Tasche gestohlen
Region Delitzsch Autofenster zerschlagen und Tasche gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 15.05.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Delitzsch

Nur für ein paar Minuten hatte eine 33 Jahre alte Frau am Dienstag gegen 17 Uhr ihren VW in Delitzsch nahe der Kindertagesstätte im Birkenweg geparkt – doch dies reichte einem Dieb. Der Unbekannte habe die Beifahrerscheibe des Fahrzeuges zerschlagen, um die Damenhandtasche herauszuziehen, berichtete die Polizei. Die Tasche habe auf dem Beifahrersitz gelegen. Darin befanden sich unter anderem Führerschein, Personalausweis, Wohnungsschlüssel, mehrere Zulassungsbescheinigungen, EC-Karte und Visa-Karte. Nun ermittelt die Polizei.

Von lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Tiergarten Delitzsch gibt es eine neue Attraktion. Am Mittwoch ist die neue Voliere eingeweiht worden. Das Areal ist zum größten Teil begehbar. Doch es werden keine Exoten gezeigt, sondern Bartmeisen und Co. – damit will der Tiergarten zur Umweltbildung beitragen.

15.05.2019

Der Trabi- und Ostfahrzeugtreff in Podelwitz geht am kommenden Sonnabend in seine 16. Auflage. Angefangen hat alles mit 67 Fahrzeugen – heute sind es beinah fünfmal so viele.

15.05.2019

Die ganz große Bühne erobern in diesem Sommer acht Studenten aus Delitzsch. Wie immer geht es vor dem Schauspiel- oder Musical-Abschluss an der Theaterakademie Sachsen für ein Praxissemester an den Landesbühnen. Für manch einen ist das die große Chance.

15.05.2019