Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Beim Abbiegen nicht aufgepasst – Unfall in Delitzsch
Region Delitzsch Beim Abbiegen nicht aufgepasst – Unfall in Delitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 24.02.2020
Bei dem Unfall stießen ein Volvo und ein Skoda zusammen. Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Delitzsch

Bei einem Unfall in Delitzsch wurde am Sonntagmittag eine Autofahrerin leicht verletzt. Eine 29 Jahre alte Volvo-Fahrerin war gegen 13 Uhr aus Richtung Schenkenberg kommend auf der Delitzscher Straße unterwegs. Sie wollte dann nach links auf die Bundesstraße 184 abbiegen. Dabei habe sie jedoch einen entgegenkommenden Skoda nicht beachtet, berichtete die Polizei. Beide Fahrzeuge stießen zusammen.

Autos nicht mehr fahrbereit

Während die Volvo-Fahrerin unverletzt blieb, wurde die 58 Jahre alte Skoda-Fahrerin leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro.

Anzeige

Gegen die 29-Jährige werde nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt, so die Polizei weiter.

Von LVZ