Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Bisher 7145 Corona-Fälle im Landkreis Nordsachsen
Region Delitzsch

Bisher 7145 Corona-Fälle im Landkreis Nordsachsen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 12.01.2021
Symbolbild Quelle: Imago
Anzeige
Nordsachsen

Im Landkreis Nordsachsen wurde das Corona-Virus von März bis zum Dienstag bei 7145 Einwohnern nachgewiesen. Das war im Vergleich zum Montag ein Plus von 71 Fällen innerhalb eines Tages.

Immerhin: Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle ist im Vergleich zum Vortag gesunken. Das heißt zuletzt konnten mehr Personen von der „Liste“ der Corona-positiven Einwohner gestrichen werden als neu hinzukamen. So sind aktuell noch 1639 Personen als Corona-positiv verzeichnet, am Vortag waren es 1721. Knapp 3000 Einwohner befinden sich derzeit in einer vom Gesundheitsamt angeordneten häuslichen Quarantäne.

Anzeige

Bis Dienstag wurden im Zusammenhang mit Corona in Nordsachsen 131 Todesfälle gezählt; das waren zwei mehr als am Vortag.

Im Landkreis leben etwa 197 000 Einwohner.

Corona-Fälle regional

Region Delitzsch: Corona-Fälle aktuell: 197, Quarantäne aktuell: 388, Todesfälle: 20

Region Eilenburg: Corona-Fälle aktuell: 343, Quarantäne aktuell: 651, Todesfälle: 30

Region Oschatz: Corona-Fälle aktuell: 420, Quarantäne aktuell: 715, Todesfälle: 51

Region Torgau: Corona-Fälle aktuell: 475, Quarantäne aktuell: 911, Todesfälle: 21

Stadt Schkeuditz: Corona-Fälle aktuell: 84, Quarantäne aktuell: 174, Todesfälle: 4

Stadt Taucha: Corona-Fälle aktuell: 64, Quarantäne aktuell: 120, Todesfälle: 5

56 Corona-Fälle sind regional noch nicht zugeordnet.

Von LVZ