Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Delitzsch legt Barrierefrei- und Senioren-Wegweiser neu auf
Region Delitzsch Delitzsch legt Barrierefrei- und Senioren-Wegweiser neu auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 15.08.2019
Delitzsch bemüht sich unter anderem mit Querungshilfen um mehr Barrierefreiheit. Quelle: Wolfgang Sens
Delitzsch

Wo finde ich eine Hauswirtschaftshilfe? Welche Begegnungsstätten gibt es? Welche Selbsthilfegruppe passt zu mir? Solche und andere Fragen beantworten jetzt wieder zwei Wegweiser, die die Stadt Delitzsch neu aufgelegt hat.

Angebote auf der Homepage

Der „Seniorenwegweiser der Stadt Delitzsch“ und der Wegweiser „Barrierefrei durch Delitzsch“ stehen als aktualisierte Auflagen in Papierform und digital zur Verfügung. Beide sind vor einigen Jahren eingeführt worden und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Der Seniorenwegweiser vereint Themen von Arbeit und Aktivitäten bis zur Urkundenanforderung für Eheschließungen oder Sterbefälle. Die 32 Seiten starke Broschüre ist am Empfang im Rathaus erhältlich sowie online auf www.delitzsch.de/senioren als PDF abrufbar. An Menschen, die körperlich eingeschränkt sind, richtet sich der Wegweiser „Barrierefrei durch Delitzsch“. Er listet Infos zu Freizeit- und Bildungsangeboten ebenso auf wie zu Pflegediensten und finanziellen Vergünstigungen. Die Broschüre ist 25 Seiten stark und ebenfalls am Empfang im Rathaus sowie online auf www.delitzsch.de/Leichte_Sprache als PDF erhältlich.

Von cj

Die Homepage der Gemeinde Schönwölkau ist wegen mangelnder Aktualität nun wieder in die Kritik geraten. Die Verwaltung hat Schwierigkeiten bei Be- und Überarbeitung. Dabei kommt nun ein Hilfsangebot aus der Politik.

15.08.2019

Fünf Bewerber ums Bürgermeister-Amt in der Gemeinde Krostitz stellen sich am Dienstag beim LVZ-Wahlforum vor. Vorab erklärten sie gegenüber der LVZ schon mal, was Ihnen besonders wichtig ist.

15.08.2019

Zwei Autos sind Mittwochabend an der Kreuzung in Liemehna bei Krostitz zusammengestoßen. Die vier Unfallbeteiligten hatten dabei noch Glück.

15.08.2019