Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Diebe verursachen in Delitzsch Störung im Stromnetz
Region Delitzsch Diebe verursachen in Delitzsch Störung im Stromnetz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 28.03.2017
Einbrecher drangen auf das Betriebsgelände des Biokraftwerkes ein. (Archivfoto) Quelle: Wolfgang Sens
Anzeige
Delitzsch

Ein Einbruch in ein Biokraftwerk in der Delitzscher Fabrikstraße hat am Sonntagvormittag eine Störung im Umspannwerk nach sich gezogen. Wie die Polizei berichtete, machte sich nach der Störungsmeldung ein Mitarbeiter der Stromversorgungsgesellschaft auf den Weg, um in dem Kraftwerk nach dem Rechten zu sehen. Im Werk seien ihm zwei Männer entgegengekommen, die freundlich grüßten, dann aber im Laufschritt davoneilten. Der Mitarbeiter rief die Polizei. Die Beamten stellten die beiden 21- und 28-Jährigen jedoch noch auf dem Betriebsgelände.

Die Einbrecher hatten laut Polizei bereits reichlich Computertechnik zusammengesucht und zum Abtransport bereitgestellt. Offenbar hatten sie dabei auch Technik zur Steuerung der Anlage erwischt und besagten Fehler im Stromnetz verursacht.

Anzeige

Von kasto

Delitzsch Über Stadthomepage und Internetradio - Delitzsch bringt aktuelle Meldungen aufs Ohr
28.03.2017
Anzeige