Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Einbrecher dringen in Delitzsch in Bürogebäude ein
Region Delitzsch Einbrecher dringen in Delitzsch in Bürogebäude ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 09.01.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Delitzsch

In der Delitzscher Beethovenstraße sind in der Nacht zum Mittwoch unbekannte Täter in ein Bürogebäude eingedrungen. Die Einbrecher durchschnitten die Vergitterung eines Kellerfensters und brachen dieses anschließend auf, berichtete die Polizei. Danach durchsuchten sie in dem Haus mehrere Räume. Sie entwendeten ein Faxgerät, eine Kaffeedose sowie eine Schulterkamera. Zudem nahmen die Täter drei im Außenbereich installierte Wildkameras mit.

Der Stehlschaden liegt laut Polizei im mittleren vierstelligen, der Sachschaden im hohen dreistelligen Bereich.

Von lvz

Wohin am bevorstehenden Wochenende? Hier gibt es viele Tipps für Veranstaltungen in Delitzsch, Bad Düben, Eilenburg und den Gemeinden.

09.01.2020

Das Netzwerk für bürgerschaftliches Engagement (Gems) im Delitzscher Land hat im Jahr 2020 weniger finanzielle Mittel zur Verfügung. Dennoch soll das Projekt reduziert fortgeführt werden. Das hat nicht nur Auswirkungen auf die Mitarbeiter.

09.01.2020

Beim Jugendrotkreuz in Delitzsch lernen schon Schüler, anderen in Notfällen zu helfen. Das unterstützt jetzt auch die in der Loberstadt ansässige Unteroffizierschule des Heeres.

09.01.2020