Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Einsatz im Delitzscher Behindertenzentrum
Region Delitzsch Einsatz im Delitzscher Behindertenzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 01.12.2018
Die Kameraden legen Atemschutz an
Die Kameraden legen Atemschutz an Quelle: Christine Jacob
Anzeige
Delitzsch

Großes Blaulichtaufgebot am Samstag in der Erzbergerstraße in Delitzsch. In den Wohnstätten für Menschen mit Behinderung wurde der Ernstfall simuliert. Feuerwehr, Rettungsdienst und Schnelleinsatzgruppe (SEG) sowie Polizei waren vor Ort, um das Zusammenspiel zu proben. Die Alarmierung erfolgte kurz nach neun Uhr am Morgen.

Lange Übung

Auch für die Übung wurde jeder Schritt wie im Ernstfall durchgezogen, zum Beispiel kräftezehrend unter Atemschutz gearbeitet und Patienten über weite Strecken transportiert. Die Kameraden „retteten“ die Statisten aus den künstlich verrauchten Räumen, die weitere medizinische Betreuung übernahm dann die SEG. Der DRK-Suchdienst dokumentierte, das Kriseninterventionsteam war ebenfalls vor Ort. Am späten Vormittag wurde die Übung wieder abgeschlossen.

Von cj